Universität zu Köln Siegel

Universität zu Köln

ProfessionalCenter Logo
 

Aktuelles

22.03.2017
Anmeldestart: Workshops der "Career Week"
Ab sofort sind folgende kostenlose Angebote zur Anmeldung freigeschaltet:

- Verschiedene Workshops
- Webinar: "Strategien für eine erfolgreiche Bewerbung"
- Bewerbungsmappenchecks

- Individuelles Coaching


Zur Career Week:

Vom 8. bis 13. Mai 2016 stehen Ihnen professionelle Coaches sowie Referent_innen aus unterschiedlichen Branchen in Vorträgen, Workshops und Beratungsgesprächen mit Rat und Tat zur Seite. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Ihrem individuellen Bewerbungsprozess und Berufseinstieg.  Weitere Informationen unter sowie die Anmeldung finden Sie unter: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek

11.03.2017
Veranstaltungen des SoSe 2017 sind online!
Sie sind während der 2. Belegphase sowohl über KLIPS als auch über KLIPS 2.0 belegbar.
10.03.2017
Neuer IHK-Zertifikatslehrgang Projektmanager_in

Lassen Sie sich als Projektmanager_in ausbilden und von der IHK Köln zertifizieren. Der Lehrgang macht Sie fit in Methoden und Instrumenten des Projektmanagements und liefert Ihnen branchenübergreifendes und praxisbezogenes Knowhow.

Bewerben Sie sich jetzt bis zum 07.04.2017 für den ersten Durchlauf im Sommersemester 2017! Informationen zu Inhalten, Ablauf, Voraussetzungen, Bewerbung und Anerkennung im Studium Integrale finden Sie unter Projektmanager_in - IHK-Zertifikatslehrgang.

20.02.2017
Öffnungzeiten über Karneval

Die Mitarbeiter_innen des ProfessionalCenters sind über die jecken Tage von Weiberfastnacht (23.02.2017) bis Veilchendienstag (28.02.2017) persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc. finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 01.03.2017 wieder beantwortet.

Kölle Alaaf!

15.02.2017
Anmeldestart: Power Your Life - Projektarbeit in Unternehmen

Bis zum 07.04.2017 können Sie sich mit dem Motivationsfragebogen auf der Webseite von Power Your Life anmelden.

Unter dem Motto Wissenschaft trifft Wirtschaft arbeiten Sie in semesterbegleitenden Projekten in renommierten Unternehmen und Institutionen. Sie sammeln Praxiserfahrung, treffen potenzielle Arbeitgeber_innen und erhalten dafür 3 CPs im Bereich Studium Integrale sowie ein aussagekräftiges Zertifikat.


Die Bewerbung erfolgt bis zum 07.04.2017 über einen Motivationsfragebogen.

Detaillierte Informationen zu den Projekten im SoSe 2017 finden Sie unter: Power Your Life

07.02.2017
Service Learning - Projekte für das SoSe 2017 online!

Sie benötigen noch Punkte für das Studium Integrale und/oder möchten sich in einer gemeinnützigen Organisation engaggieren?

Dann schauen Sie sich unsere Service Learning Projekte für das Sommersemester 2017 an, vielleicht ist ein passend Projekt oder eine interessanter Projektpartner für Ihr Engagement dabei. Neben dem Erwerb und der Erweiterung verschiedener Schlüsselkompetenzen schaffen Sie gemeinsam mit anderen Studierenden einen Mehrwert für sich und andere.

Bei erfolgreicher Teilnahme vergeben wir ein Zertifikat und 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.
Lehramtsstudierende haben die Möglichkeit zur Anrechung im Berufsfeldpraktikum.
Studierende der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaft der TH Köln haben die Möglichkeit zur Anrechnung als Profil2-Seminar.

Die Anmeldung ist bis zum 21.04.2017 möglich und erfolgt per Anmeldebogen.

Alle Informationen, Projektbeschreibungen und der Anmeldebogen befinden sich unter Service Learning.

10.01.2017
Welcher Karrieretyp sind Sie?

Nehmen Sie Ihre Karriereplanung jetzt selbst in die Hand: Nehmen Sie an dem neuen Universum Career Test teil.

Nach Abschluss des Tests erhält jede_r Teilnehmende ein individuelles Feedback: https://careertest.universumglobal.com/s/dess1107    

22.11.2016
7. Fakultätskarrieretag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Am 14. und 15. Dezember 2016 findet zwischen 10.00 und 15.00 Uhr der inzwischen siebte Fakultätskarrieretag der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln statt.

Die in Kooperation unseres StudKBZ Jura und der myjobfair GmbH organisierte Veranstaltung soll als Kontaktmesse Studierenden und Absolvent/innen rechtswissenschaftlicher Studiengänge ermöglichen, frühzeitig Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern und Ausbildern aus der Praxis zu knüpfen. Ziel ist die Förderung eines rechtzeitigen Austauschs über die Möglichkeit, als Praktikant/in, als studentische Hilfskraft, aber auch als Referendar/in oder Berufseinsteiger/in praktische Erfahrung zu sammeln.

39 namhafte Kanzleien, Unternehmen und Behörden haben ihre Teilnahme zugesagt und kommen ins Hauptgebäude unserer Universität. Ergänzt wird die Messe durch ein Beratungs- und Informationsangebot universitätseigener und -naher Einrichtungen, das einen besonderen Fokus auf den Bewerbungsprozess und den Berufseinstieg legt.

Sie als (angehende/r) junge/r Jurist/in können also an diesen Tagen völlig kostenfrei eine Menge zu den Wegen und Optionen erfahren, die Sie in ihrem späteren Berufsleben haben werden.

Auf der Seite von myjobfair finden Sie die vollständige Liste der Aussteller sowie den genauen Ablauf des Fakultätskarrieretags.

7. Fakultätskarrieretag der Rechtswisschenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln


31.10.2016
Freikarten für den Absolventenkongress am 24. & 25.11.2016
Mit dem Gutschein-Code UNIKOELN2016 erhalten Studierende der Universität zu Köln freien Eintritt! Besuchen Sie auch unseren Stand Q8 in Halle 8.
18.10.2016
Restplätze - "Career Week: Der Bewerbungsprozess"

Die Restplatzvergabe hat begonnen. Studierende der UzK und Technischen Hochschule Köln können sich über Klips bzw. per Email für die letzten freien Plätze der "Career Week" anmelden.

Informationen zur Anmeldung sowie das gesamte Programm finden Sie hier: www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek/


06.10.2016
Kostenlose Bewerbungsfotos für Studierende der Universität zu Köln!

Die Anmeldung der kostenlosen Bewerbungsfotos im Rahmen der "Career Week" ist ab sofort freigeschaltet! Alle Informationen zum Veranstaltungsprogramm und der Anmeldung finden Sie hier.


"Career Week - Der Bewerbungsprozess"

Erfolgreich bewerben ? Die Career Week der Universität zu Köln macht´s
möglich! Vom 24. - 29. Oktober 2016 erwartet Sie ein abwechslungsreiches
Programm mit Vorträgen, Workshops, Bewerbungsmappenchecks und kostenlosen
Bewerbungsfotos.


22.09.2016
Wie melde ich mich als Master zu den Veranstaltungen des ProfessionalCenters an?

Studierende der Master-Studiengänge können sich während der Belegphase per E-Mail an lehrveranstaltungen-professionalcenter@uni-koeln.de auf die Belegwunschliste setzen lassen. Bitte geben Sie dazu Ihren vollständigen Namen, Ihre Matrikelnummer und die Nummer Ihres Wunschkurses an.

Wir bieten diese Umgehungslösung an, da eine eigenständige Anmeldung für Studierende in den Master-Studiengängen in KLIPS 2.0 zum aktuellen Zeitpunkt leider technisch nicht möglich ist. Studierende, die sich auf diesem Weg beim ProfessionalCenter melden, werden vom ProfessionalCenter händisch auf die Belegwunschliste gesetzt und nehmen am Ende der zweiten Belegphase dann an der regulären Vergabe der Plätze teil.

01.09.2016
Neue Ringvorlesung StartUp!
Am 25.10. startet die neue Ringvorlesung mit dem Titel "StartUp! Vom Campus zum eigenen Unternehmen". 
02.08.2016
Anmeldung zu den Sechs im Sommer - Fristverlängerung!!!
Bis Freitag, 05.08.2016 können Sie sich noch zu den Sommerkursen anmelden! Details zur Anmeldung finden Sie auf unserer Website unter "Sechs im Sommer".
23.07.2016
Service Learning - Projekte für das WiSe 2016/17 online!

Du benötigst noch Punkte für das Studium Integrale und/oder möchtest dich in einer gemeinnützigen Einrichtung engagieren?

Dann schau dir unsere Service Learning Projekte für das WiSe 2015/16, vielleicht ist ja was interessantes und passendes für dich dabei.

Neben dem Erwerb und der Erweiterung verschiedener Schlüsselkompetenzen schaffst du gemeinsam mit anderen Studierenden einen Mehrtwert für dich und andere.

Bei erfolgreicher Teilnahme vergeben wir ein Zertifikat und 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.

Lehramtsstudierende haben die Möglichkeit zur Anrechnung im Berufsfeldpraktikum.

Studierende der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften der TH Köln haben die Möglichkeit zur Anrechnung als Profil²-Seminar.

Die Anmeldung ist bis zum 21.10.2016 möglich und erfolgt per Anmeldebogen.

Alle Informationen, Projektbeschreibungen und der Anmeldebogen befinden sich unter Service Learning.

06.07.2016
Train the Trainer - Bewerbungsfrist läuft!

Interesse, als Trainer_in, Dozent_in oder Coach zu arbeiten? Ab September 2016 bietet das ProfessionalCenter in Kooperation mit der IHK Köln zum zweiten Mal einen Zertifikatslehrgang "Train the Trainer"  für Studierende an. In diesem Zertifikatslehrgang lernen Sie über mehrere Seminare die didaktischen-methodischen Grundlagen der Erwachsenenbildung kennen und entwickeln Ihr eigenes Seminarkonzept. Nach dem erfolgreichem Abschluss dieses Lehrgangs können Sie sich vor der IHK Köln zur "Trainer_in (IHK)" prüfen lassen. Der Lehrgang ist im Studium Integrale anrechenbar.

Der Zertifikatslehrgang läuft über insgesamt über zwei Semester. Bewerben können sich Studierende in den Bachelor- und Masterstudiengängen der Universität zu Köln. Bewerbungsschluss ist am 15.08.2016. Details und Termine dieses Lehrgangs finden Sie auf der Website des ProfessionalCenters unter "Train the Trainer".


23.05.2016
Service Learning: Informationsvortrag für Partner von DVV International aus Tad

Service Learning: Informationsvortrag für Partner von DVV International aus Tadschikistan

m Rahmen des DVV International-Projekts „Youth Empowerment toward Sustainability and Chance (YES to Change)“ besuchen Vertreter_innen zivilgesellschaftlicher Einrichtungen aus Tadschikistan am 01. Juni 2016 das ProfessionalCenter der Universität zu Köln. Der Fokus des Besuchs liegt darin, etwas über das Lehr-/Lernkonzept Service Learning zu erfahren. Neben der wissenschaftlichen Leitung des ProfessionalCenters, der Service Learning-Koordinatorin werden vor allem ein Projektpartner und eine Dozentin von ihrer Zusammenarbeit und ihren Erfahrungen im Rahmen von Service Learning berichten.

18.05.2016
Career Services: Tunesische Delegation besucht ProfessionalCenter

Im Zuge eines Study Visit besuchen MitarbeiterInnen tunesischer Karriere Zentren am 02. Juni 2016 die Universität zu Köln. Das Career Service Netzwerk und das ProfessionalCenter stellen ihre Aufgaben und Arbeit vor und tauschen sich mit den tunesischen KollegInnen über Ideen und Möglichkeiten der Career-Arbeit aus. Das BMBF unterstützt diese Informationsreise in Zusammenarbeit mit dem tunesischen Hochschulministerium, um Unterstützung zur Umsetzung der Reformbemühungen im tunesischen Hochschulbereich zu leisten.

11.04.2016
Career Week: Anmeldung für kostenlose Bewerbungsfotos am 26.04. freigeschaltet

Save the Date: Dienstag, 26. April 2016, 11:00 Uhr

Die Anmeldung für die kostenlosen Bewerbungsfotos wird HEUTE, Dienstag, 26. April 2016 um 11:00 Uhr auf unserer Webseite freigeschaltet.

31.03.2016
Career Family Coaching: Bewerbungsphase für den Durchgang 2016/17 gestartet!

Der nächste Durchgang des Programms zur Vereinbarung von Wissenschaft/Studium und Elternschaft startet im September 2016. Nachwuchswissenschaftler_innen und fortgeschrittene Studierende können sich vom 01.04.-31.05.2016 bewerben. Bewerbungsunterlagen und Informationen unter http://ukoeln.de/8G1FU

08.03.2016
Anmeldung: Service Learning – Lernen durch Engagement

Engagieren sie sich in einem Projekt in einer gemeinnützigen Einrichtung. Neben dem Erwerb und der Erweiterung verschiedener Schlüsselkompetenzen, schaffen Sie einen Mehrwert für sich und andere. Sie erhalten nach erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat und 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.

Lehramtsstudierende haben die Möglichkeit zur Anrechnung im Berufsfeldpraktikum.

Studierende der Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaft der TH-Köln haben die Möglichkeit zur Anrechnung als Profil2-Seminar.

Eine Anmeldung ist bist zum 08.04.2016 möglich und erfolgt per Anmeldebogen.

Alle Informationen und Projekte des SoSe 2016 finden Sie unter Service Learning.

10.02.2016
Anmeldestart: Power Your Life - Wissenschaft trifft Wirtschaft

Sammeln Sie  in semesterbegleitenden Projekten Praxiserfahrung in renommierten Unternehmen und Institutionen. Erhalten Sie dafür bei erfolgreicher Teilnahme ein aussagekräftiges Zertifikat sowie 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 04.04.2016 über einen Motivationsfragebogen.

Detaillierte Informationen zu den Projekten im SoSe 2016 finden Sie unter Power Your Life.

05.01.2016
CyberSecurityNight@Microsoft
Am Dienstag, 02.02.2016 um 17.45 Uhr findet die erste CyberSecurityNight bei Microsoft statt, zu der wir alle informatikinteressierten Studierende herzlich einladen! Die Teilnehmer*innen bekommen die Chance, die neuesten Trends im Bereich IT Sicherheit unter fachkundiger Hilfestellung kennenzulernen und wichtige Sicherheitseinstellungen direkt auf dem eigens mitgebrachten Laptop anzuwenden. Die Anmeldung erfolgt bis zum 20.01. unter Angabe des Studienfachs und der Semesterzahl an marius.apeler@uni-koeln.de
10.12.2015
Weihnachtsferien in der Zeit vom 21.12.2015 bis 06.01.2016

Die Mitarbeiter_innen des ProfessionalCenters sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht oder nur eingeschränkt erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 07.01.2016 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2016!
23.11.2015
Rückblick: International Service Learning
Eine schöne Dokumentation zum Projekt "Dein T-Shirt reist um die Welt" ist nun auch auf der Universität zu Köln International-Seite zu finden. Weitere Eindrücke zum Programm, das im Wintersemester 2014/15 und Sommersemester 2015 stattgefunden hat, finden Sie auch auf dem Engagement-Blog Eine Million und Ich.
15.10.2015
Verlosung von 100 Freikarten für den Absolventenkongress
Die Freikarten sind alle verlost. Die Gewinner wurden benachrichtigt. Es gibt ein Restkontingent an Gutscheincodes verteilt auf die Fakultäten. Bei Interesse wenden Sie sich an marius.apeler@uni-koeln.de. Wir wünschen allen Absolventen viel Erfolg auf dem Kongress! 

Für den Absolventenkongress in der Koelnmesse Deutz am Do., 26. und Fr., 27.11.2015 verlost das ProfessionalCenter 100 Freikarten.

Die Verlosung erfolgt nach dem Prinzip „first come – first served“. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an marius.apeler@uni-koeln.de. Der Gutscheincode wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme am Absolventenkongress:
- Studierende: mindestens im 3. Semester
- Young Professional: Abschluss nicht länger als 5 Jahre her

Viel Erfolg!
14.10.2015
Anmeldestart: Career Week – Der Bewerbungsprozess

Ab sofort sind die Anmeldungen der kostenlosen Serviceangebote freigeschaltet:

- Karriereberatung der Agentur für Arbeit
- Bewerbungsmappenchecks des Staufenbiel Institut
- Kostenlose Bewerbungsfotos (gesponsert)


Zur Career Week:

Vom 26. bis 31. Oktober 2015 stehen Ihnen professionelle Coaches und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Vorträgen, Workshops und Beratungsgesprächen zur Seite. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Ihrem individuellen Bewerbungsprozess und Berufseinstieg.  Weitere Informationen unter:

http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek

09.10.2015
Einführung in die Ethik und in das Konfliktmanagement
Im Rahmen der Kooperation mit dem Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds haben Studierende der Universität zu Köln die Möglichkeit, an nachfolgendem Seminar kostenfrei teilzunehmen:

Einführung in die Ethik

Das Seminar findet am 17. und 18. Oktober 2015 im Haus Venusberg in Bonn statt. Die Leitung des Seminars hat Prof. Dr. Albert Wunsch. Interessierte melden sich bitte zwecks Anmeldung bei Herrn Andreas Buschmann, Leiter der Bildungsförderung (+49 221 406 331-5, andreas.buschmann@stiftungsfonds.org).
25.09.2015
Lecture und Seminar Serie «An international perspective on STEM education»

This course presents a series of lectures and seminars conducted by international experts in science and science education. It particularly targets students interested in methods of inquiry-based learning in the STEM (Science, Technology, Engineering and Mathematics) disciplines, students interested in bilingual teaching approaches coupling science disciplines with English and students interested in international cooperation in teaching professions.
For further information see the GLOBE course programm (PDF).

24.09.2015
Ringvorlesung 2015/16: Programm online

Unter dem Titel "Digitale (R)evolution" startet am Dienstag, 20.10.2015 um 17.45 Uhr die Ringvorlesung. Das abwechslungsreiche Programm bietet Studierenden und interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Gelegenheit, sich mit den Möglichkeiten und Herausforderungen einer sich zunehmend verändernden technischen Gesellschaft auseinander zu setzen. Die einzelnen Vorträge beleuchten die Digitale (R)evolution aus unterschiedlichsten Blickwinkeln, liefern Antworten zu wichtigen Fragen und ermöglichen einen Einblick in spannende Projekte rund um das Thema Digitalisierung. 

24.09.2015
13. Career Week: Der Bewerbungsprozess

Im Rahmen der Career Week stehen Ihnen vom 26. bis 31. Oktober 2015 professionelle Coaches und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit Rat und Tat zur Seite.

Diese Veranstaltungsthemen erwarten Sie u. a.:

  • Bewerbungsstress? Tipps für eine starke Psyche und einen gelassenen Auftritt
  • Der Bewerbungsprozess im In- und Ausland
  • Vorstellungsgespräche
  • Assessment Center 
  • Potentialanalyse

Nutzen Sie darüber hinaus unser kostenloses Serviceangebot und profitieren Sie von einer persönlichen Beratung zu Ihren Bewerbungsunterlagen und vervollständigen Sie diese durch professionelle, gesponserte Bewerbungsfotos. Die Plätze unserer kostenlosen Serviceangebote werden per Voranmeldung vergeben. Die Anmeldung wird am Mittwoch, den 14. Oktober 2015 um 12 Uhr in der Programmübersicht freigeschaltet.

Zusätzlich werden am 26. und 27. Oktober 2015 verschiedene Einrichtungen, wie das International Office, das Staufenbiel Institut und die Agentur für Arbeit Köln mit Informations- und Beratungsständen im Foyer Aula Ost des Hauptgebäudes (EG) für Sie vor Ort sein.

Wir freuen uns auf Sie!
01.07.2015
Collegium Musicum@Ringvorlesung
Am 14.7. um 18 Uhr wird das Sinfonieorchester der UzK mit einem Solokonzert und einem sinfonischen Tanz die Ringvorlesung „ÄLTER-BUNTER-KÖLNER“ abschließen. Studierende, Mitarbeiter und Freunde sind herzlich eingeladen.
16.06.2015
(Un-)Bildung in der modernen Wissensgesellschaft
Im Rahmen der Kooperation mit dem Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds haben Studierende der Universität zu Köln die Möglichkeit, an nachfolgendem Seminar kostenfrei teilzunehmen:

(Un-) Bildung in der modernen Wissensgesellschaft

Das Seminar findet am 2. und 3. Juli 2015 in der Karl-Rahner-Akademie in Köln statt. Die Leitung des Seminars hat Dr. Hans-Gerhard Neugebauer. Die Anmeldefrist endet am 19.06.2015. Interessierte melden sich bitte zwecks Anmeldung bei Herrn Andreas Buschmann, Leiter der Bildungsförderung (+49 221 406 331-5, andreas.buschmann@stiftungsfonds.org) oder Frau Sandra Grzesiek (+49 221  406 331-63, sandra.grzesiek@stiftungsfonds.org).
26.05.2015
International Service Learning - vom Hörsaal in die Welt!
Einladung zur öffentlichen Abschlusspräsentation mit Filmvorführung und Rahmenprogramm am 26.06.2015 von 17-20 Uhr im VHS-Saal des Rautenstrauch-Joest-Museums. Erfahren Sie mehr über die spannende Projektarbeit der Studierenden des ersten International Service Learning Durchlaufes und somit auch über ein innovatives Lehr-Lern-Konzept der Universität zu Köln. Um Anmeldung wird gebeten.
05.05.2015
Restplätze: Career Week - Der Bewerbungsprozess

Es sind noch einige wenige Plätze für die kostenlosen Bewerbungsfotos zu vergeben.

Die Anmeldung finden Sie auf unserer Homepage:

http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek

Außerdem hat die 3. Belegphase begonnen und Studierende der UzK bzw. Fachhochschule Köln können sich über Klips noch für folgende Vorträge anmelden:

+ Stimme & Persönlichkeit
+ Selbstmarketing - Werbung in eigener Sache
+ Praxisaufenthalte im Ausland
+ Einstiegsgehälter in Deutschland
+ Die Online-Bewerbung
+ Das Assessment Center am Beispiel der Firma Lidl
+ Das Career-Coaching des ProfessionalCenters stellt sich vor

28.04.2015
Anmeldestart: Career Week – Der Bewerbungsprozess

An diesem Mittwoch, 29.04.2015 um 12.00 Uhr beginnt die Anmeldung für die kostenlosen Serviceangebote der Career Week.

- Karriereberatung der Agentur für Arbeit
- Bewerbungsmappenchecks des Staufenbiel Institut
- Kostenlose Bewerbungsfotos (gesponsert)


Zur Career Week:

Vom 18. – 23. Mai 2015 stehen Ihnen professionelle Coaches und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Vorträgen, Workshops und Beratungsgesprächen zur Seite. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Ihrem individuellen Bewerbungsprozess und Berufseinstieg.  Weitere Informationen unter:
http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek

20.03.2015
Bewerbungsfrist für Power Your Life wurde bis zum 14.04.2015 verlängert!

Sammeln Sie Praxiserfahrung in semesterbegleitenden Projekten in renommierten Unternehmen und Institutionen. Darüber hinaus erhalten Sie bei erfolgreicher Teilnahme ein aussagekräftiges Zertifikat sowie 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 14.04.2015 über einen Motivationsfragebogen siehe: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/downloads/Motivationsfragebogen-PYL2015.pdf.

Alle Informationen zu den Projekten finden Sie unter http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/poweryourlife.php

10.03.2015
Studierende eines Frühlingskurses bloggen
Im Rahmen des Frühlingskurses "Alles so schön bunt hier! Social Media souverän und professionell nutzen" ist das Blog schoenbunthier.tumblr.com/ entstanden. Das Blog vermittelt einen guten Eindruck, mit welchen Themen die Studierenden sich während dieses Kurses auseinandergesetzt haben.
05.03.2015
Ringvorlesung: Universität im Wandel
Die Anmeldung für die Ringvorlesung im SoSe 2015 ist freigeschaltet 
05.03.2015
Gutes tun und Punkte sammeln: jetzt dafür anmelden!

Ab sofort ist die Anmeldung für Service Learning - Lernen durch Engagement freigeschaltet. Sie tun etwas gutes und erhalten 3 Leistungspunkte im Studium Integrale.

Informationen und die Anmeldung finden Sie hier: ProfessionalCenter >Lehrveranstaltungen> Service Learning

04.03.2015
Power Your Life – Jetzt für Projekte bewerben!

Sammeln Sie Praxiserfahrung in semesterbegleitenden Projekten in renommierten Unternehmen und Institutionen. Darüber hinaus erhalten Sie bei erfolgreicher Teilnahme ein aussagekräftiges Zertifikat sowie 3 Leistungspunkte im Bereich Studium Integrale.

Die Bewerbung erfolgt bis zum 19.03.2015 über einen Motivationsfragebogen siehe: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/downloads/Motivationsfragebogen-PYL2015.pdf.

Alle Informationen zu den Projekten finden Sie unter http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/poweryourlife.php

27.01.2015
Fünf im Frühling 2015 - Anmeldeformular online!
In der vorlesungsfreien Zeit des WiSe 2014/2015 bietet das ProfessionalCenter fünf Frühlingskurse an. Detaillierte Informationen können unter Lehrveranstaltungen > Fünf im Frühling abgerufen werden.
12.01.2015
Themenwoche International Service Learning

Unser Medienpartner Kölncampus stellt diese Woche jeden Morgen ein Projekt aus dem International Service Learning Programm vor. Ausführliche Projektberichte zum (International) Service Learning finden Sie darüber hinaus regelmäßig auf dem Engagement-Blog Eine Million und Ich.

Interesse an einer Ausbildung bei Kölncampus im Rahmen des Studium Integrale? Bei Klips finden Sie weitere Informationen zu dem Angebot in Kooperation mit dem ProfessionalCenter.

01.12.2014
Weihnachtsferien in der Zeit vom 22.12.2014 bis 02.01.2015

Die Mitarbeiter/-innen des ProfessionalCenters sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 04.01.2015 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015!

28.11.2014
Einladung zu Diskussion und Fotodokumentation

Das International Service Learning Programm öffnet seine Türen: Diskutieren Sie mit uns am

04.12.2014 ab 20 Uhr in der esg

zu der Frage, ob Freiwilligendienste einen Beitrag zur Entwicklung leisten können. Tausende von Jugendlichen gehen Jahr für Jahr als freiwillige HelferInnen aus Deutschland in ein Land des Globalen Südens. Viele tun dies, um «etwas für die Armen zu tun» oder «etwas zurückzugeben». Doch wem nützt das Engagement vieler Freiwilliger wirklich und welche Ziele verfolgen junge Menschen mit einem Freiwilligendienst? Wie könnte eine "Zusammenarbeit auf Augenhöhe" zustande kommen, wie sie auch im entwicklungspolitischen Diskurs immer wieder gefordert wird? Welche Chancen bieten neue Konzepte wie das Programm International Service Learning der Universität zu Köln für Freiwillige und das Gastland? 

Darüber hinaus möchten wir Sie mit auf die Reise zu einer illegalen Goldmine in Ghana nehmen. Der Fotograph Philipp Strüning wird über seinen 3-monatigen Aufenthalt berichten und anhand seiner Bilder die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Menschen dort aufzeigen:

08.12.2014 ab 18 Uhr im Allerweltshaus Köln

Beide Veranstaltungen sind kostenlos und öffentlich - gerne können Sie spontan dazustoßen oder sich bei Sarah Wirtherle anmelden.

26.11.2014
Einblicke ins Service Learning

Ein im Rahmen der Begleitveranstaltung Event und Kampagnenmanagement des Service Learnings enstandenes Video ist seit kurzer Zeit auf youtube zu sehen.

Die Service Learner der Universität zu Köln haben sich im WiSe 2013/2014 für die Hilfsorganisation Tellavision-Clothing.com engagiert, um T-Shirts mit Zeichnungen von Kindern aus Indien und Tanzania für einen guten Zweck zu vertreiben. Bei Tellavision-Clothing.com werden die Kinder mit ihren Zeichnungen zu Designern und die T-Shirt-Käufer in der Welt zu ihren Stimmen. Die Einnahmen kommen zu einem Großteil den Organisationen zu Gute, bei denen die "jungen Designer" betreut werden.

Um das Label bekannter zu machen, haben die Service Learner damals zum ersten Mal den Nachtflohmarkt in Ehrenfeld besucht. Bei diesem nächtlichen Ereignis entstand als Nebenprodukt das auf youtube zu sehende Video.

04.11.2014
Fakultätskarrieretag an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät

Am 03. und 04.12.2014 findet an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Fakultätskarrieretag statt. Von je 10:00 bis 15:00 Uhr sind Studierende und Besucher herzlich eingeladen, an den Messeständen im Hauptgebäude (Albertus-Magnus-Platz) mit etwa 40 Kanzleien und weiteren Ausstellern zu Themen wie studentische Nebentätigkeiten, Praktika, zukünftige Referendarstellen u.a. zu sprechen.

Begleitet wird die Veranstaltung an beiden Tagen durch ein Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Bewerbungscoachings sowie weiteren Services rund um das Thema "frühzeitige Kontakte zu zukünftigen Arbeitgebern".

03.11.2014
Career Week zum Bewerbungsprozess

Vom 3. bis 8. November 2014 stehen Ihnen professionelle Coaches und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen mit Rat und Tat auf der Career Week zur Seite.

Diese Veranstaltungsthemen erwarten Sie u. a.:   

  • Selbstmarketing & Auftrittspräsenz
  • Wie schreibe ich eine perfekte Bewerbung?
  • Vorstellungsgespräche erfolgreich meistern
  • Assessment Center Training
  • Selbstständigkeit als alternativer Karriereweg
29.10.2014
Verlosung von 100 Freikarten für den Absolventenkongress
Die Freikarten sind alle verlost. Die Gewinner wurden benachrichtigt. Wir wünschen allen Absolventen viel Erfolg auf dem Kongress!

Für den Absolventenkongress in der Koelnmesse Deutz am Mi., 26. und Do., 27.11.2014 verlost das ProfessionalCenter 100 Freikarten.

Die Verlosung erfolgt nach dem Prinzip „first come – first served“. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an marius.apeler@uni-koeln.de. Der Gutscheincode wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.

Wünschenswerte Voraussetzungen für die Teilnahme am Absolventenkongress:
- Studierende: mindestens im 3. Semester
- Young Professional: Abschluss nicht länger als 5 Jahre her

Viel Erfolg!

21.10.2014
Anmeldestart: Professionelle Bewerbungsfotos und Bewerbungsmappenchecks

Am 22.10.2014 um 12.00 Uhr beginnt die Anmeldung für die kostenlosen Serviceangebote der Career Week.

Vom 3. bis 8. November 2014 stehen Ihnen professionelle Coaches und Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen in Vorträgen, Workshops und Beratungsgesprächen zur Seite. Sie erhalten wertvolle Tipps zu Ihrem individuellen Bewerbungsprozess und Berufseinstieg.

20.10.2014
ZEIT Campus ZUKUNFTSFRAGEN an der Universität zu Köln

Am 18.11.2014 um 18.00 Uhr findet im Seminargebäude der Universität zu Köln die Veranstaltung „Arbeiten in der Versicherungsbranche: Was steckt hinter den Klischees?“ der Reihe ZEIT CAMPUS ZUKUNFTSFRAGEN statt.

Die Versicherungs- und Finanzbranche bietet zahlreiche Jobs vom Risikomanagement bis zur Betreuung im Schadensfall - und ist mit ebenso vielen Vorurteilen belegt. Welche Möglichkeiten bieten sich für Absolventen und Berufseinsteiger? Wie sehen Einsatzgebiete für Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure, Juristen und Mathematiker konkret aus? Welche Klischees stimmen, welche nicht? Und welche Perspektiven erwarten Berufseinsteiger?

Auf dem Podium diskutieren:
  • Prof. Dr. Rolf Arnold, Leiter des Instituts für Versicherungswesen,
    Fakultät für Wirtschafts- und Rechtswissenschaften, Fachhochschule Köln
  • Rainer-Karl Bock-Wehr, Rechtsanwalt, Mediator und Leiter Kompetenzcenter
    Firmen Haftpflicht-, Unfall- und Sach-Schaden, HDI Versicherung
  • Prof. Dr. Heinrich R. Schradin, Versicherungslehre, Wirtschafts- und
    Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität zu Köln
  • Begrüßung: Prof. Dr. Werner Mellis, Dekan Wirtschafts- und
    Sozialwissenschaftliche Fakultät, Universität zu Köln
  • Moderation: Oskar Piegsa, ZEIT CAMPUS-Redakteur

Eintritt frei! Get-together im Anschluss!

07.10.2014
Interaktiver Fallstudien-Workshop für Studierende aller Fakultäten

Der Career Service HF lädt am 21.11.2014 von 14.00 bis 19.30 Uhr Studierende aller Fakultäten ab dem 4. Fachsemester zum interaktiven Fallstudien-Workshop „Systemische Perspektive auf Management-Beratung“ in Kooperation mit der Unternehmensberatung excientes Management Consulting GmbH ein.

Bewerbungsschluss ist am 04.11.2014. Bewerbungen richten interessierte Studierende bis zu diesem Termin an careerservice-hf@uni-koeln.de.

Detaillierte Informationen zu diesem interaktiven Fallstudien-Workshop finden Sie auf der Website des Career Services HF.
06.10.2014
Restplätze für die Career Week über KLIPS

Plätze für die Webinare und Workshops der Career Week werden über die Restplatzvergabe (KLIPS) in dem Zeitraum vom 06. bis 26.10.2014 vergeben. 

Alle Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie unter ProfessionalCenter > Career > Career Week.
30.09.2014
Restplätze in unseren Lehrveranstaltungen im Studium Integrale

Restplätze in folgenden Lehrveranstaltungen des Studium Integrales vergeben wir auch nach der 2. Belegphase noch nach dem "first come, first served"-Prinzip über unser Anmeldeformular:

- 97008 Gut entscheiden mit Herz und Verstand
- 97200 Aufschieberitis verstehen und den Schweinehund zähmen - Prokrastinationsverhalten überwinden
- 97201 Fit im Studium und für den Beruf
- 97202 Lernen lernen
- 97204 Prüfungsangst verstehen und bewältigen
- 97602 Management für nicht BWL-er/-innen

Restplätze in folgenden Lehrveranstaltungen des Studium Integrales werden wir ab 06.10.2014 über die Restplatzvergabe in KLIPS bzw. unsere Website vergeben:

- 97010 Kommunikations- und Präsentationsstrategien zum Wissenstransfer: Komplexe Sachverhalte einem breiten Publikum zugänglich machen
- 97011 Konfliktmanagement
- 97012 Kooperation 2.0
- 97014 Praxisseminar Businessplan
- 97018 Soziales Marketing
- 97020 Zurück aus dem Ausland
- 97022 Spiel mit! Improvisations- und Theaterworkshop
- 97023 Von der Idee zur Marktrevolution - Wie aus kreativen Eingebungen Innovationen entstehen
- 97024 Gesund führen - sich selbst und als zukünftige Führungsaufgabe
- 97409 Presenting your Study Fields in English
- 97601 Kaufmännische Grundlagen
- 97600 Ringvorlesung: Innovation - Erfindung. Entdeckung. Erneuerung.
- 97604 Moderne Personalpolitik: Herausforderungen und Lösungsmöglichkeiten von Human Ressources und Corporate Social Responsibility
- 97606 Service Learning - Lernen durch Engagement (Anmeldung ab sofort über die Website des Service Learnings)

26.09.2014
Kompetenzzentrum Schreiben bildet interdisziplinär Schreibberater/-innen aus

Seit dem Sommersemester 2014 können sich Studierende aller Fakultäten am Kompetenzzentrum Schreiben der Philosophischen Fakultät zu Peerberater/-innen im Bereich Schreiben ausbilden lassen. Die Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab und ermöglicht Studierenden, bereits im Studium berufsrelevante Kompetenzen zu erwerben. Diese Zusatzqualifikation eröffnet sehr gute Chancen in ganz unterschiedlichen Berufen, z.B. im Verlagswesen, im Lehrberuf oder generell in beratenden Berufen.

Teil der Ausbildung als Schreibberater/-in ist es, andere Studierende beim Verfassen wissenschaftlicher Hausarbeiten zu unterstützen. Dies kann geschehen, indem Studierende Termine für eine Schreibberatung bei einer/-m Auszubildenden Schreibberater/-in machen oder indem die Auszubildenden Schreibberater/-innen in Seminaren als "Writing Fellow" mitarbeiten. In diesem Fall betreuen die Auszubildenden Schreibberater/-innen die Studierenden in Absprache mit den Dozenten/-innen bzw. Professoren/-innen bei Schreibaufgaben während der Seminare.

Die Auszubildenden Schreibberater/-innen werden durchgehend von den Mitarbeiter/-innen des Kompetenzzentrums Schreiben unterstützt bzw. supervidiert.

Nähere Informationen zur Ausbildung als Schreibberater/-in erhalten Sie von Dr. Esther Breuer

Studierende, die Interesse an einer Schreibberatung haben, wenden sich bitte an:
schreibzentrum-philfak@uni-koeln.de.

18.09.2014
Programm des WiSo-Career-Services für das WiSe 14/15 online

Der WiSo-Career-Service bietet den Studierenden der WiSo-Fakultät im Wintersemester 2014/2015 ein hochwertiges und abwechslungsreiches Programm an.

Verschaffen Sie sich unter www.wiso-career.uni-koeln.de einen Überblick.

29.08.2014
Gutes tun und Punkte sammeln!

Sie können sich ab sofort für Service Learning-Projekte im Wintersemester anmelden. 

10.07.2014
Anmeldeformular zu Sechs im Sommer online!
Das benötigte Anmeldeformular für die Sommerkurse kann unter "Sechs im Sommer" geladen werden.
02.07.2014
Raumänderung Ringvorlesung Konflikte Di, 08.07.2014

Am Dienstag, 08.07.2014, findet die Ringvorlesung "Konflikte, die die Welt bedeuten." von 17:45 - 19:15 Uhr nicht wie gewohnt in der Aula 2 statt, sondern im 

Hörsaal I (Müller-Armack-Hörsaal) im WiSo-Gebäude.

03.06.2014
Global Denken Engagiert Handeln! Jetzt bewerben!
Zum Wintersemester 2014/15 startet unser neues Format International Service Learning. Engagierte Studierende haben hierbei die Chance, sich studienbegleitend mit entwicklungspolitischen Themen auseinanderzusetzen, internationale Erfahrungen in einem unserer Partnerländer (Ghana, Kenia oder Nicaragua) zu sammeln und zu reflektieren und in einem interdisziplinären Team ein eigenes Projekt durchzuführen. 
05.05.2014
Start der Career Week!
Kommt zur Career Week und erfahrt eine Woche lang in Vorträgen, Workshops, Serviceangeboten und an Informationsständen alles Wichtige rund um das Thema "Bewerbung".
29.04.2014
Friedensforscher Johan Galtung zu Gast an der Uni Köln
Am Dienstag, 06.05.2014 um 17.45 in der Aula 2 hält Johan Galtung Dr. h.c. mult. einen Gastvortrag zu "Wider den Kampf der Kulturen: Zivilisationen im Dialog" im Rahmen der Ringvorlesung des ProfessionalCenters. Herr Galtung ist deklarierter Begründer der akademischen Disziplin der Friedensforschung und Träger des Alternativen Nobelpreises.
Der Rektor der Universität zu Köln, Prof. Dr. Axel Freimuth, wird Herrn Galtung mit einer kurzen Ansprache begrüßen.

Wir freuen uns über jegliche Besucher zu diesem besonderen Ereignis!

Datum: Dienstag 06.05.2014
Zeit: 17:45 - 19:15 Uhr
Ort: Aula 2, Uni-Hauptgebäude (Albertus-Magnus-Platz)

Der Vortrag ist Teil der Ringvorlesung "Konflikte, die die Welt bedeuten.".

Weitere Informationen zur Person Johan Galtung finden Sie u.a. hier.
28.04.2014
Stellenanzeige: Lehrkraft für besondere Aufgaben im Bereich Kompetenztrainings

Das ProfessionalCenter der Universität zu Köln sucht zum 01.08.2014 befristet für ein Jahr eine Lehrkraft für besondere Aufgaben (Vollzeit) für die Lehre und administrative Unterstützung im Bereich Kompetenztrainings. Die offizielle Stellenanzeige finden Sie unter www.stellenwerk-koeln.de. Bewerbungsschluss ist am 18.05.2014.

11.04.2014
Career Week: Der Bewerbungsprozess vom 5. bis 10. Mai

Lassen Sie sich auf der Career Week von professionellen Coaches und Unternehmen aus verschiedenen Branchen Tipps und Hilfestellung geben, wie Sie den Start ins Berufsleben erfolgreich meistern können. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit Vorträgen & Workshops, Beratungs- & Informationsständen, Bewerbungsmappen-Checks und natürlich kostenlosen Bewerbungsfotos.

Alle Informationen zum Veranstaltungsprogramm finden Sie unter ProfessionalCenter > Career Week.
Wir freuen uns auf Sie!
10.04.2014
Start Ringvorlesung: Konflikte, die die Welt bedeuten.

Am Dienstag 15.04.2014 startet unsere Ringvorlesung zum Sommersemester, dieses Jahr zum Thema: Konflikte, die die Welt bedeuten.

Erleben Sie am 1. Vortragstermin Herrn Prof. Dr. Thorsten Bonacker vom Zentrum für Konfliktforschung (Uni Marburg) zum Thema "Soziale Ungerechtigkeit, Konflikt und Gewalt. Perspektiven der Friedens- und Konfliktforschung".

Sie sind herzlich eingeladen mitzudiskutieren!

Zeit: 17:45 - 19:15 Uhr
Ort: Aula 2, Uni-Hauptgebäude

Alle Informationen sowie die Anmeldung finden Sie unter ProfessionalCenter > Ringvorlesung Konflikte.

12.03.2014
Service Learning im Sommersemester 2014

Punkte sammeln durch Engagement! Ab sofort können Sie sich für die Service Learning Projekte anmelden. Mehr Informationen unter: Service Learning

11.03.2014
Anmeldung zur Ringvorlesung jetzt freigeschaltet!

Die Anmeldung zur Ringvorlesung: "Konflikte, die die Welt bedeuten." im Sommersemester 2014 ist ab heute freigeschaltet. 
Alle Informationen zur Vortragsreihe finden Sie hier
Wir freuen uns auf Sie!
17.02.2014
Freie Plätze im Bildungsprogramm des Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds

Über eine Kooperation mit dem ProfessionalCenter bietet der Gymnasial-und Stiftungsfonds einigen Studierenden der Universität zu Köln die Möglichkeit, an drei Seminaren des Bildungsprogramms 2014 teilzunehmen. Die Tagungsgebühren werden vom Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds getragen, interessierte Studierende der Universität zu Köln zahlen nur Anreise, Verpflegung und Unterkunft.

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen können dem PDF entnommen werden.

Interessierte Studierende wenden sich bitte direkt an Herrn Buschmann:


Andreas Buschmann, M.A.
Kölner Gymnasial- und Stiftungsfonds
Stadtwaldgürtel 18, 50931 Köln
Tel.: 0221 / 406 331 5
Mail: andreas.buschmann@stiftungsfonds.org

17.02.2014
Öffnungzeiten über Karneval

Die Mitarbeiter/-innen des ProfessionalCenters sind über die jecken Tage von Weiberfastnacht (27.02.2014) bis Aschermittwoch (05.03.2014) persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc. finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 05.03.2014 wieder beantwortet.

Kölle Alaaf!

06.02.2014
Fünf im Frühling 2014 - Anmeldeschluss vorbei!
Anmeldungen zu den "Fünf im Frühling 2014", die nach dem 05.02.2014 bei uns eigehen, können aus Gründen der Gleichbehandlung aller Studierenden nicht mehr berücksichtigt werden. Wir bitten um Verständnis.
12.12.2013
Weihnachtsferien in der Zeit vom 23.12.2013 bis 03.01.2014

Die Mitarbeiter/-innen des ProfessionalCenters sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 06.01.2014 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2014!
03.12.2013
Artikel zum Service Learning im Magazin managerSeminare

Fachwissen praktisch anwenden, Gutes für die Gesellschaft tun und gleichzeitig Credit Points sammeln – das ist Service Learning, ein innovatives Lernformat aus den USA, das derzeit von immer mehr westdeutschen Universitäten entdeckt wird.

Die Redakteure der Zeitschrift managerSeminare haben sich mit dem Service Learning beschäftigt und unter anderem an der Universität zu Köln mit Mariam Bigdeli, Projektkoordinatorin für Service Learning am ProfessionalCenter, gesprochen. Sie finden den daraus entstandenen Artikel "Gutes tun und Punkte sammeln" auf Seite 6 des aktuellen Magazins.

25.11.2013
Die Universität zu Köln auf dem Absolventenkongress

Informieren Sie sich über die Masterstudiengänge der Universität zu Köln! 

Absolventenkongress / 27.11.2013 - 28.11.2013 / Koelnmesse

Oder treffen Sie dort auf Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber! Es stellen sich über 300 Unternehmen aus diversen Branchen vor!

25.11.2013
Interaktiver Fallstudien-Workshop

„Systemische Perspektive auf Management-Beratung“

Am 17.01. 2014 von 14.00 bis 19.30 Uhr findet für Studierende aller Fakultäten ab dem 4. Fachsemester ein interaktiver Fallstudien-Workshop „Systemische Perspektive auf Management-Beratung“ statt. Mehr Informationen finden Sie auf der Homepage des CareerService HF.


18.11.2013
60 Freikarten für den Absolventenkongress in Köln! Jetzt melden!

Wir verlosen 60 Freikarten für den Absolventenkongress in Köln.

Kongresstermin: Mi 27.11. & Do 28.11.2013
Ort: Koelnmesse Deutz

Informieren Sie sich über Unternehmen, Branchen, den Bewerbungsprozess und das Zukunftsthema „Innovation - Ideen für die Welt von morgen“! Treffen Sie dort auf Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber! 

Die Verlosung erfolgt nach dem Prinzip „first come – first served“. Richten Sie einfach Ihren Freikartenwunsch per E-Mail an lena.hintze@uni-koeln.de
Sie können allerdings immer nur eine Freikarte erhalten. Diese wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.

Viel Erfolg!

P.S. Voraussetzung für die Teilnahme am Absolventenkongress:
Als Studierende: mindestens im 3. Semester
Als Young Professional: Abschluss nicht länger als 5 Jahre her

DIE FREIKARTEN SIND MITTLERWEILE VERGEBEN!

13.11.2013
Wir sind umgezogen!

Ab sofort erreichen Sie uns im neuen Studierenden-Service-Center neben dem Hauptgebäude der Universität zu Köln:

Sekretariat des ProfessionalCenters
Studierenden-Service-Center
1. OG / Raum 1.225
Universitätsstraße 22a
50937 Köln
+49 221 470-6961 (Telefon)
+49 221 470-8300 (Fax)

Die Scheinausgabe findet ab sofort wieder dienstags und donnerstags in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in unserem Sekretariat statt. Alle Mitarbeiter/-innen sind wie gewohnt über ihre Durchwahlen zu erreichen.

28.10.2013
Einschränkungen im Arbeitsablauf wegen Umzugs

In der Zeit 23.10. bis 08.11.2013 rechnen wir mit Einschränkungen im Arbeitsablauf, da das ProfessionalCenter vom PatriziaTower in Ehrenfeld in das neue Studierenden-Service-Center an der Ecke Meister-Ekkehart-Straße/ Universitätsstraße zieht.

Telefonanrufe können in dieser Zeit nur eingeschränkt entgegengenommen und beantwortet werden und bei der Zustellung und dem Versand von Post kann es zu Verzögerungen kommen. Sprechstunden und Scheinausgaben müssen in diesem Zeitraum leider ausfallen. E-Mails werden in der Regel von allen Mitarbeitern/-innen zeitnah weiter beantwortet.

Wir bitten dies zu entschuldigen und bemühen uns, schnellstmöglich wieder voll einsatzfähig zu sein.

21.10.2013
Start Ringvorlesung

Am Dienstag, 22.10., startet die Ringvorlesung "Spiele - Ich spiele, also bin ich." um 17:45 Uhr in der Aula 2 im Uni-Hauptgebäude mit einem Vortrag von Prof. Dr. Buland (Leiter Institut für Spielforschung, Universität Mozarteum Salzburg) zu: "Das Spiel - Formen, Kulturgeschichte und autopoetische Wirklichkeit".

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Wer sich noch für die Workshops anmelden möchte, um 3 LP im SI zu erwerben, der kann dies hier tun!

16.09.2013
Anmeldestart von Power Your Life - praktische Erfahrungen in Unternehmen sammeln

Wählen Sie aus einer Liste vielfältiger Themen und bewerben Sie sich für eines der spannenden Projekte. Die semesterbegleitende Projektarbeit wird mit 3 Leistungspunkten im Studium Integrale und aussagekräftigen Zertifikaten belohnt.


Alle weiteren Informationen und die Anmeldung (bis zum 20. Oktober) auf der Webseite von Power Your Life.
15.09.2013
Ringvorlesung mit Workshops - Jetzt anmelden!
Die Anmeldung zur Ringvorlesung "Spiele - ich spiele, also bin ich." ist freigeschaltet. 

Eine spannende Vortragsreihe und 6 Workshops, unter anderem vom Fraunhofer-Institut, von Electronic Arts, der Deutschen Post DHL und dem Cologne Game Lab warten auf Sie. Für die Abschlussveranstaltung sind wir zu Gast bei der Koelnmesse, dem Veranstalter der gamescom.

Alle Informationen zu Workshops, Vortragsreihe und Zertifizierung sowie die Anmeldung finden Sie unter Ringvorlesung: Spiele
11.09.2013
Service Learning im KStA
Der Artikel des Kölner Stadtanzeigers vom 10.09.2013 zum Service Learning an der Universität zu Köln kann online abgerufen werden. Mariam Bigdeli, Projektkoordinatorin für das Service Learning an der Universität zu Köln, wurde zum Thema Gemeinnützigkeit und Ehrenamt im Bezug zum Berufeinstieg interviewt.
04.09.2013
Programm für das WiSe 2013/2014 ist online

Pünktlich zur zweiten Belegphase vom 11. bis 25. September 2013 (vgl. Termine in KLIPS) ist das Veranstaltungsprogramm des ProfessionalCenters für die Vorlesungszeit des WiSe 2013/2014 fertig. Die Veranstaltungen des ProfessionalCenters werden in der Regel über KLIPS belegt. (Ausnahmen werden in der Bemerkung der jeweiligen Veranstaltung in KLIPS ausführlich erläutert.)

Detaillierte Hinweise, wie Studierende zu einer Bewerbung um einen Veranstaltungsplatz in KLIPS vorgehen müssen, gibt die KLIPS-Hilfe. Zur Anmeldung in KLIPS benötigen Studierende die Daten Ihres Studierenden-Accounts. Der Benutzername und das persönliches Passwort des Studierenden-Accounts gelten gleichzeitg für Webmail, KLIPS und Ilias.

31.07.2013
Frei reden - Das ProfessionalCenter im DRadio Wissen
Am 30.07.2013 veröffentlichte DRadio Wissen den Beitrag "Frei reden" von Julia Fiedler über einem Rhetorik-Crashkurs, den die Reporterin bei einer Mitarbeiterin des ProfessionalCenters besucht hat.

In diesem Schnellkurs lernte Frau Fiedler Elemente der Kunst der Beredsamkeit kennen, die auch in der Veranstaltung Rhetorik: Grundlagen und praktische Übungen des ProfessionalCenters gelehrt werden. Dieses Kompetenztraining ist eines von vielen im Studium Integrale der Universität zu Köln. Interessierte Studierende können sich im WiSe 2013/2014 in der zweiten Belegphase über KLIPS zu diesem und anderen Seminaren anmelden.

14.06.2013
Sechs im Sommer
In der vorlesungsfreien Zeit des SoSe 2013 bietet das ProfessionalCenter sechs Sommerkurse an. Detaillierte Informationen können unter Lehrveranstaltungen > Sechs im Sommer abgerufen werden.
22.05.2013
Intensivsprachkurse während der Semesterferien entfallen!

Die Intensivsprachkurse, die über die Kooperation mit Berlitz bisher in den Semesterferien angeboten wurden, können in der vorlesungsfreien Zeit des SoSe 2013 nicht angeboten werden.

Während der Vorlesungszeit des WiSe 2013/2014 wird es wieder Sprachkurse über die Kooperation mit Berlitz geben. Informationen zu diesen Sprachkursen werden voraussichtlich ab Anfang September 2013 veröffentlicht. Bitte nehmen Sie bis dahin Abstand von Anfragen.

21.05.2013
Career Service HF: Neuer Name und neue Adresse

Seit Anfang Mai 2013 hat der Career Service der Humanwissenschaftlichen Fakultät einen neuen Namen und eine neue Adresse:

Career Service HF
Besucheradresse: Herbert-Lewin-Haus / R. 2.3 im EG, Herbert-Lewin-Straße 6, 50931 Köln
Webseite: www.career-hf.uni-koeln.de
Email: careerservice-hf@uni-koeln.de
Telefon: +49 221 470-6948

Die Kontaktdaten aller Career Services der Universität zu Köln finden Sie gesammelt auf unserer Website unter
Career > Career Services UzK.
01.05.2013
Gekürztes Programm und weniger Leistungen ab SoSe 2013

Auf Grund der Neustrukturierung des ProfessionalCenters und Budgetkürzungen können wir Ihnen ab dem SoSe 2013 für unbestimmte Zeit nur ein gekürztes Programm und weniger Leistungen anbieten. Hinweise, welche Programmbestandteile und Leistungen betroffen sind, finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten. Über Änderungen informieren wir Sie rechtzeitig.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Ihr Team des ProfessionalCenters

23.03.2013
Lernen durch Engagement
Auch im Sommersemester findet Service Learning statt! Bis zum 17.04.2013 können Sie sich dafür anmelden. 
01.02.2013
Öffnungzeiten über Karneval

Die Mitarbeiter/-innen des ProfessionalCenters sind über die jecken Tage von Weiberfastnacht (07.02.2013) bis Aschermittwoch (13.02.2013) persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 13.02.2013 wieder beantwortet.

Kölle Alaaf!
23.01.2013
Universitätspreis 2012 für das Service Learning

Der Rektor der Universität zu Köln, Prof. Dr. Axel Freimuth, verlieh gestern Abend (22.01.2013) im Rahmen seines Jahresempfangs Frau Sarah Wirtherle und Frau Prof. Dr. Bernadette Dilger für das Service Learning des ProfessionalCenters den Universitätspreis 2012 in der Kategorie "Lehre".

Das Service Learning verbindet universitäres (Projekt-)Lernen mit gemeinnützigem Engagement. Der Reiz dieses Angebotes besteht darin, dass Studierende ihr Know-How aus dem Studium oder ihre sonstigen Interessen und Fähigkeiten zur Unterstützung gemeinnütziger Einrichtungen einbringen und somit einen Mehrwert für sich und andere schaffen. Hierbei erworbene Schlüsselkompetenzen sind besonders auch im Hinblick auf den Berufseinstieg wertvoll.

Der Universitätspreis wird mit großzügiger Unterstützung von Köln Alumni - Verein der Freunde und Förderer in Würdigung hervorragender, an der Universität zu Köln entstandener wissenschaftlicher Arbeiten bzw. Leistungen jährlich in den Kategorien "Forschung", "Lehre" und "Nachwuchs" vergeben.

02.01.2013
Niko Paech kommt zur Uni Köln - Vortrag zur Postwachstumsökonomie am 08.01.13

Der viel zitierte und renommierte Wissenschaftler, apl. Prof. Dr. Niko Paech, hält am Dienstag, den 08.01.2013, seinen Vortrag zur Postwachstumsökonomie im Rahmen der Ringvorlesung "Zukunft umdenken - Geld, Glück, Gesellschaft".

Ort & Zeit: Aula 2, Uni Hauptgebäude, 17:45 - 19:15 Uhr

Titel seines Vortrags: Postwachstumsökonomie als Befreiung vom Überfluss

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen! Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

17.12.2012
Weihnachtsferien in der Zeit vom 22.12.2012 bis 06.01.2013

Die Mitarbeiter des Professional Centers sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 07.01.2013 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2013!

17.12.2012
Fakultätskarrieretag für rechtswissenschaftliche Studierende & Absolventen

Am 16. & 17. Januar kommen jeweils 20 unterschiedliche personalsuchende Aussteller (Großkanzleien, regionale Arbeitgeber, dazu u.a. die Audi AG, das Oberlandesgericht Köln, das Innenministerium NRW und das Bundeskartellamt) ins Hauptgebäude der Universität Köln.

Die durchweg kostenfreie Veranstaltung bietet an beiden Tagen Jobangebote sowie ein Rahmenprogramm mit Vorträgen und Bewerbungsmappenchecks.

Gesondert gibt es weitere Informationen zu den Ausstellern bzw. ein Online-Karriere-Tool von myjobfair.

14.12.2012
Sprachreise nach London zu gewinnen!

Das Prorektorat für Lehre und Studium lädt Sie heute per Email zur Befragung "Campus im Dialog" ein. Ihre Ideen und Wünsche sind gefragt!
Die Ergebnisse werden in die Überlegungen zum Modell "Studieren in Köln" einbezogen - jede Stimme zählt!

Wer an der Befragung teilnimmt hat außerdem die Chance tolle Preise zu gewinnen. Weitere Infos finden Sie auf der Homepage von "Campus im Dialog".

06.12.2012
Raumänderung Ringvorlesung "Zukunft umdenken" Dienstag 11.12.2012

Achtung Raumänderung!

Der Vortrag von Herrn Prof. Dr. Gerhard Scherhorn (Nachhaltigkeit erfordert Eigentumspflichten) im Rahmen der Ringvorlesung "Zukunft umdenken - Geld, Glück, Gesellschaft" findet am Dienstag, den 11.12.2012, von 17:45 - 19:15 Uhr abweichend im Hörsaal A2, Hörsaalgebäude, statt.

Die anderen Vorträge ab dem 18.12. finden wieder regulär in der Aula 2 statt.

Alle Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

28.11.2012
Die Universität zu Köln auf dem Absolventenkongress

Informieren Sie sich über die Masterstudiengänge der Universität zu Köln!

Absolventenkongress / 28.11.2012 - 29.11.2012 / Koelnmesse

Oder treffen Sie dort auf Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber! Es stellen sich über 300 Unternehmen aus diversen Branchen vor!

19.11.2012
Regisseur des Films "Taste the Waste" zu Gast - Ringvorlesung Zukunft umdenken

Herr Valentin Thurn, Autor, Filmemacher und Regisseur des Dokumentarfilms Taste the Waste hält am Dienstag, 20.11.2012, einen Vortrag im Rahmen der Ringvorlesung "Zukunft umdenken - Geld, Glück, Gesellschaft".

Ort & Zeit: Aula 2, Uni Hauptgebäude, 17:45 - 19:15 Uhr

Titel seines Vortrags: Keiner will es, aber alle tun es - Wege aus der Lebensmittelverschwendung

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen! Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

15.11.2012
Restplätze für den Workshop “Commerce IT Strategie” der arvato AG
Kommen Sie am Freitag den 16.11. um 12 Uhr zu dem Workshop der Veranstaltungsreihe Treffpunkt hinzu.
Lernen Sie den Tätigkeitsbereich xxx kennen und kommen in Kontakt mit Unternehmensvertretern der arvato AG um Ihre Möglichkeiten für Ihre Zukunft zu besprechen.
Weiter Informationen unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/treffpunkt
30.10.2012
Workshop: Kommunikationsstark im Unterricht - neue Anmeldeform


Neue Anmeldeform für diesen Workshop im Programm der Career Week

Ziel des Workshops: Stärkung der kommunikativen Kompetenz angehender Lehrkräfte.

Die Teilnehmer trainieren lehrerspezifische Kommunikationssituationen vor kommunikationspsychologischem Hintergrund. Weiter Inhalte des Seminars sind:

•    verbale und non-verbale Kommunikation
•    Umgang mit Lampenfieber und unfairer Dialektik
•    Präsentationstraining
•    Übungen zur verbalen, non-verbalen und paraverbalen Kommunikation
•    Videoanalyse zum Kommunikationsverhalten
•    360°-Feedback
•    individuelle Handlungsempfehlungen
29.10.2012
50 Freikarten für den Absolventenkongress in Köln! Jetzt melden!

Wir verlosen 50 Freikarten für den Absolventenkongress in Köln.

Kongresstermin: Mi 28.11. & Do 29.11.2012
Ort: Koelnmesse Deutz

Informieren Sie sich über Unternehmen, Branchen, den Bewerbungsprozess und das Zukunftsthema „Green Economy – Zukunft mit Verantwortung“! Treffen Sie dort auf Ihren möglichen zukünftigen Arbeitgeber!

Die Verlosung startet heute, 29.10.2012, und erfolgt nach dem Prinzip „first come – first served“. Richten Sie einfach Ihren Freikartenwunsch per E-Mail an lena.hintze@uni-koeln.de
Sie können allerdings immer nur eine Freikarte erhalten. Diese wird Ihnen dann per E-Mail zugeschickt.

Viel Erfolg!

P.S. Voraussetzung für die Teilnahme am Absolventenkongress:
Als Studierende: mindestens im 3. Semester
Als Young Professional: Abschluss nicht länger als 5 Jahre her

Achtung: Alle Karten sind mittlerweile verlost worden. Die Aktion ist damit beendet.

25.10.2012
Treffpunkt – Workshops mit Perspektive

Das WiSe-Programm des Treffpunkts ist nun verfügbar.

Lernen Sie ein spannendes Berufsfeld in einem eintägigen Workshop am 16. bzw. 17. November kennen und sammeln Sie praktische Erfahrungen. Kommen Sie in Kontakt mit Unternehmensvertretern.

Die Anmeldephase geht vom 29.10. bis zum 11.11.2012!
22.10.2012
Career Week: Verschiebung der Anmeldung

Die Anmeldung zu den Angeboten der Career Week muss aus technischen Gründen verschoben werden. Detallierte Angaben zum neuen Anmeldebeginn finden Sie unter Career Week des WiSe 2012/2013.  Wir bitten Sie, diese Verzögerung des Anmeldevorgangs zu entschuldigen. 

Fragen richten Sie bitte an:

Frau Dania Bartels
E-Mail: dania.bartels@uni-koeln.de
Tel.: +49 221/ 470 6872

Herr Florian Sevenig
E-Mail: florian.sevenig@uni-koeln.de
Tel.: +49 221/ 470 2801
11.10.2012
Start Ringvorlesung Di, 16.10. - Jetzt noch anmelden!

Die Ringvorlesung "Zukunft umdenken - Geld, Glück, Gesellschaft" startet am Dienstag, 16.10., um 17:45 Uhr in der Aula 2, Uni-Hauptgebäude. Verpassen Sie nicht den Eröffnungsvortrag von Prof. Dr. Schneidewind, Präsident und wissenschaftlicher Geschäftsführer des Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie zu "Verantwortungsgesellschaft und Nachhaltigkeit".

Eine Anmeldung für die Ringvorlesung und die Workshop ist noch hier möglich!

Sichern Sie sich 3 Leistungspunkte im Studium Integrale und erhalten Sie darüber hinaus eine Bescheinigung, die Ihre Teilnahme an den spannenden Workshops belegt!

04.10.2012
SHK-Stellen für das Projekt "Campus im Dialog" ausgeschrieben

Am Prorektorat für Lehre und Studium ist ab 01.11.2012 bzw. 01.01.2013 jeweils eine SHK-Stelle ausgeschrieben. Die Stellenauschreibungen können Sie als PDF-Datei hier herunterladen:

SHK-Stellenausschreibung für November 2012
SHK-Stellenausschreibung für Januar 2013

25.09.2012
Lernen durch Engagement im WiSe 2012/ 2013

Melden Sie sich ab sofort für das Service Learning an. Das Service Learning verbindet (Projekt-)Lernen mit ehrenamtlichen Engagement. Im WiSe 2012/2013 gibt es mehr als zehn unterschiedliche Praxisprojekte zur Auswahl. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Projekten finden Sie unter Service Learning.

07.09.2012
Umfrage des hochschulgründernetzes cologne
Zur Ermittlung der Gründungsaffinität der Studierenden und Absolventen der Universität zu Köln führt das hgnc (hochschulgründernetz cologne) eine Umfrage durch, zu der wir herzlich einladen. Fragen zu der Umfrage beantworten Ihnen:

Torsten Ziegler und Marc Kley

Universität zu Köln
Dezernat 7 Forschungsmanagement
50931 Köln
Tel.: 0221 - 470 61 66
Fax: 0221 - 470 16 72
E-Mail: info@hochschulgruendernetz-cologne.de
03.09.2012
Ringvorlesung mit Unternehmensworkshops - Jetzt anmelden!
Die Anmeldung zur Ringvorlesung "Zukunft umdenken - Geld, Glück, Gesellschaft" ist ab heute freigeschaltet. 

Sie findet in Kooperation mit Unternehmen und Non-Profit Organisationen aus der Region statt und ist ein Gemeinschaftsprojekt des ProfessionalCenters und der Studierendeninitiative OFW e.V.

Alle Informationen zu Workshops und Vortragsreihe finden Sie unter Ringvorlesung: Zukunft umdenken
13.08.2012
13. Kölner Ehrenamtstag
Am 02. September 2012, 13:00 bis 17:00  Uhr findet in Köln auf dem Heumarkt und dem Alter Markt der 13. Kölner Ehrenamtstag statt. Mit der Ausrichtung des Ehrenamtstages dankt Oberbürgermeister Roters allen ehrenamtlich tätigen Kölnerinnen und Kölnern für ihr Engagement. An diesem Tag wird zum zwölften Mal der Kölner Ehrenamtspreis „KölnEngagiert“ verliehen.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches familienfreundliches Bühnenprogramm. Als besonderer Gast wird die diesjährige Ehrenamtspatin Annette Frier an der Veranstaltung teilnehmen. Unter anderem sorgen die Kölsch-Rock-Band Cat Ballou und der Gospelchor „Spirit of Change“ für gute Unterhaltung. Die Moderation übernimmt der Kabarettist Nikolaus Kleine.

Über 90 Vereine und Institutionen präsentieren sich bei einer Infobörse auf dem Heumarkt und Alter Markt. Hier ist hautnah zu erleben, wie lebendig das Ehrenamt in Köln ist und wie vielfältig es vor Ort aussieht. Einsatzbereite Kölnerinnen und Kölner können sich hier umfassend beraten lassen.

Außerdem präsentieren sich auf dem Heumarkt und Alter Markt zahlreiche Kölner Hilfsorganisationen mit Mitmach-Aktionen. Dort können die Besucher z.B. beim Deutschen Roten Kreuz einer Vorführung der Rettungshundestaffel beiwohnen. Die Freiwillige Feuerwehr wird einen historischer Löschzug der Berufsfeuerwehr Köln aus dem Jahre 1959 ausstellen, der aus einer Kraftfahrdrehleiter (DL25) und einem Tanklöschfahrzeug (TLF 16) besteht. Die Verkehrswacht Köln bietet Fahrten auf einem Motorrad- und Überschlagsimulator an.

Auch für die kleinen Gäste gibt es zahlreiche Attraktionen, wie die Rollende Waldschule, eine Spritzwand der Freiwilligen Feuerwehr, die kinder und Jugendliche zum Wettkampf miteinander einlädt und viele Spielangebote des mobilen Treffs „Juppi“, ein Spielmobil der Stadt Köln.

Der Eintritt ist frei!
10.08.2012
UzK: Ausschreibung zur Förderung innovativer Lehrprojekte durch QVM

Studierende, Lehrende und zentrale Einrichtungen der Universität zu Köln können ab sofort Förderanträge für Projekte im Rahmen der "Innovaton in der Lehre" stellen. Willkommen sind Anträge, die ein fakultätsübergreifendes Projekt zum Gegenstand haben oder zusammen mit zentralen Einrichtungen geplant sind. Gefördert werden Ideen in der Lehre, die neue Wege beschreiten und die Lehrqualität verbessern.

Die Projekt-Vorauswahl wird durch die zentrale QV-Kommission übernommen.

Der Antrag auf Förderung aus den QVM ist der QV-Kommission auf dem dafür vorgesehenen Formular einzureichen, welches neben detaillierten Informationen zum Antragsverfahren zum Download auf den Seiten der Universität bereit steht.

Frist ist der 30.11.2012.

Fragen zum Antrag sowie dem Förderungsverfahren richten Interessierte bitte an:
inno-lehre@uni-koeln.de.

03.08.2012
Abholen von Teilnahmebescheinigungen aus dem SoSe 2012

Sobald die Teilnahmebescheinigungen unterzeichnet und abholbereit vorliegen, erhalten Studierende, die erfolgreich an den jeweiligen Veranstaltungen teilgenommen haben, von uns eine Mail an ihren S-Mail-Account (webmail.uni-koeln.de). Nach Erhalt dieser Info-Mail haben die Studierenden folgende Möglichkeiten, ihre Bescheinigung bei uns abzuholen:

  • persönlich dienstags und donnerstags, jeweils 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in Raum 1043
    oder nach telefonischer Vereinbarung (Frau Goffart, +49 221 470-2595)
  • gegen Vollmacht (inklusive der Kopie Ihres Ausweises) jeweils 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr in Raum 1043
    oder nach telefonischer Vereinbarung (Frau Goffart, +49 221 470-2595)
  • gegen Zusendung eines frankierten C4-Rückumschlags (für Din A4) an ProfessionalCenter der Universität zu Köln, Albertus Magnus Platz, 50923 Köln
18.07.2012
Career Coaching zur Berufsorientierung

Noch keine Ahnung, wohin das Studium führen soll? Das Career Coaching des ProfessionalCenters unterstützt Studierende bei der Analyse ihrer Potenziale und hilft ihnen, Berufsperspektiven zu entwickeln.

Weitere Informationen unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/coaching
18.07.2012
Studieneingangsbefragung der Universität zu Köln geht in die zweite Woche

Die Erfahrungen aller Erstsemesterstudierenden sind gefragt, um Verbesserungsmöglichkeiten in der Studieneingangsphase aufzudecken. Die Ergebnisse der Befragung werden an die Studiendekanate der Fakultäten und das Rektorat zurückgespiegelt.

Wir freuen uns, wenn Sie sich 10 Minuten Zeit nehmen und Ihre Eindrücke, Erfahrungen und Kritik nach dem ersten absolvierten Semester an der Universität zu Köln in die Befragung einfließen lassen.

Ihren Link zur Befragung finden Sie in der Email, die Ihnen am 11.07.2012 unter dem Betreff Zentrale Studieneingangsbefragung der Universität zu Köln zugesandt wurde.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die studieneingangsbefragung@uni-koeln.de

06.07.2012
Politische Partizipation und Protestbewegungen in Deutschland

Endspurt in der Ringvorlesung Engagement 2.0: Prof. Dr. Dieter Rucht wird uns spannende Einblicke in sein Forschungsfeld geben. Er ist Soziologe und gilt als führender Experte im Bereich der Bewegungsforschung. Rucht ist Mitglied im Wissenschaftlichen Beirat von Attac. Bis zu seiner Emeritierung im Juni 2011 war er Ko-Leiter der Forschungsgruppe Zivilgesellschaft, Citizenship und politische Mobilisierung in Europa am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.

12.07.2012, 17.45 - 19.15 Uhr im Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Universität zu Köln - wir freuen uns auf Sie!


06.07.2012
Engagement Film – "Gutes tun tut gut"

Unter diesem Motto haben sich im Mai Studierende aus unterschiedlichen Fachrichtungen zusammengefunden und sich gemeinsam - theoretisch und praktisch - dem Thema Urban Gardening genähert.

Daraus ist ein toller Film entstanden - einen herzlichen Dank an Janine Otto und Martin Herrndorf für ihr Engagement.

03.07.2012
"Alle sind vorbeigegangen." Zivilcourage fällt nicht vom Himmel
Die Ringvorlesung Engagement 2.0 geht am 05.07.2012 von 17.45 - 19.15 Uhr im Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Uni Köln die vorletzte Runde: Dr. Kai Jonas von der Universität Amsterdam wird aus sozialpsychologischer Sicht auf das Thema Zivilcourage blicken und praktische Hinweise geben, wie jeder von uns aktiv werden kann. Alle Interssierten sind herzlich willkommen!
25.06.2012
Neue Wege in der Wirtschaftsethik
Prof. Dr. Irlenbusch und Prof. Dr. Hölzl von der Universität zu Köln werden am 28.06.2012 von 17.45 - 19.15 Uhr im Rahmen der Ringvorlesung Engagement 2.0 im Hörsaal XVIII (Hauptgebäude der Uni Köln) Perspektiven aus experimenteller Verhaltensforschung und Psychologie aufzeigen - alle Interessierten sind herzlich eingeladen.
19.06.2012
Raumänderung Ringvorlesung "Gesundheit" Dienstag 19.06.2012

Der Vortrag des Deutschen Welthungerhilfe e.V. zu "Welternährung und Verbraucherverhalten - welchen Einfluss haben wir als Konsumenten?" im Rahmen der Ringvorlesung "Gesundheit - von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" kann am Dienstag, 19.06.2012 von 17:45 - 19:15 Uhr leider nicht in der Aula 2 im Hauptgebäude stattfinden.

Bitte finden Sie sich zu diesem Vortrag stattdessen ein in:
Aula, Humanwissenschaftliche Fakultät
Gronewaldstr. 2

Informationen zum Gebäude und zur Aula finden Sie entweder über den Lageplan der Uni oder hier.

19.06.2012
Bürgerschaftl. Engagement: demographischer Wandel und europäischer Vergleich
Veränderungen in der Gesellschaft bewirken auch zahlreiche Veränderungen auf dem Engagement-Sektor. Ein Blick zu unseren europäischen Nachbarn soll aufzeigen, wie andere Länder hiermit umgehen und was wir von ihnen lernen können.

Alle Interessierten sind herzlich zum Vortrag "Bürgerschaftiches Engagement im Zeichen des demographischen Wandels und im europäischen Vergleich" und zur anschließenden Diskussion mit den Dozenten Prof. Meyer-Wolters (HumF) und Frau Angermann von der Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa am 21.06.2012 von 17.45 - 19.15 Uhr in Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Uni Köln eingeladen.

Alle Infos finden Sie hier: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/engagement.php
18.06.2012
LANXESS als spannenden Arbeitgeber kennenlernen
Der Chemiekonzern LANXESS möchte sich den Studierenden der Universität zu Köln gerne am Mittwoch, den 20. Juni 2012 um 18 Uhr im Seminarraum B im Chemie-Gebäude vorstellen.

Herr Dr. Frank Jelitto, der Referent des Abends und langjähriger Betriebsleiter mit reichem Erfahrungsschatz wird in diesem Rahmen spannende Einblicke in die Arbeit bei LANXESS geben und berufliche Einstiegschancen sowie attraktive Personalentwicklungsmaßnahmen des Unternehmens präsentieren. Im persönlichen Austausch können Sie Ihre individuellen Fragen platzieren und einen ersten Kontakt knüpfen.

Für eine bessere Planbarkeit würde ich mich über eine kurze Anmeldung per Mail an Sarah Wirtherle freuen. Selbstverständlich können Sie aber auch spontan und ohne Anmeldung dazustoßen.


12.06.2012
Nachhaltige Abschlussarbeiten: oikos Thesis Workshop am 15.06.2012

Ort / Zeit: Raum S85 Philosophikum / 10:00 - 16:00 Uhr

Bis zum Freitag, 15.06. können Sie sich noch anmelden!

Beim Thesis-Workshop wird der Frage nachgegangen, bei welchem Lehrstuhl und zu welchen Themen Abschlussarbeiten (BA, MA, Diplom, Magister) im Bereich Nachhaltigkeit verfasst werden können.
Es sind sowohl Studierende mit als auch Studierende ohne konkreten Themenvorstellungen herzlich willkommen!

Alle Informationen finden Sie unter www.oikos-koeln.org oder auch hier.

Die Teilnahme ist kostenfrei!


11.06.2012
Vortrag: Hochschulen übernehmen Verantwortung

Hierzulande gibt es weder eine Tradition noch ein allgemein geteiltes Verständnis eines zivilgesellschaftlichen Auftrags der Hochschulen jenseits von Forschung und Lehre. Andere Länder besitzen dahingehend ein anderes Selbstverständnis. Es gilt deshalb, gesellschaftliches Engagement aus dem Nischendasein von Einzelprojekten in den Hochschulen herauszuholen und zu einem Querschnittsthema, vergleichbar mit anderen Querschnittsaufgaben wie Internationalisierung zu machen.
 
Innovative Ansätze wie Civic Engagement | Community Outreach | Community Service | Service Learning | Social Entrepreneurship | Widening Participation wird der Vortrag thematisieren:

Mission Gesellschaft: Innovation und bürgerschaftliches Engagement in der Hochschule
Prof. Dr. Wolfgang Stark, Universität Duisburg-Essen
14.06.2012, 17.45 - 19.15 Uhr in Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Uni Köln
 
Wir freuen uns auf eine lebhafte Diskussion im Anschluss an den Vortrag und Ihre Anregungen.
 
Weitere Informationen finden Sie hier:
 
http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/engagement.php
29.05.2012
Trendbericht der Absolventenstudien veröffentlicht

Erstmalig stehen Informationen der Absolventenbefragungen der Universität zu Köln aus mehreren Jahrgängen zur Verfügung. Wir freuen uns, Ihnen die Ergebnisse in Form eines gesamtuniversitären Trendberichts und dessen Kurzzusammenfassung zur Verfügung stellen zu können.

Informationen zum Trendbericht und den Download finden Sie unter Projektberichte

21.05.2012
Für eine wertorientierte Zivilgesellschaft

Wie Kirchen und Glaubensgemeinschaften hierfür ihren Beitrag leisten (wollen) wird Herr Prof. Freise von der Katholischen Hochschule NRW am Donnerstag, den 24.05.2012 um 17.45 Uhr vorstellen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, mit ihm im Anschluss an seinen Vortrag in Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Uni Köln zu diskutieren.

14.05.2012
Excellenzcluster CECAD zu Gast in der Ringvorlesung Gesundheit

Am Dienstag, den 15.05.2012, haben wir die besondere Ehre, den Leibniz-Preisträger Herrn Prof. Dr. Jens Brüning im Rahmen der Ringvorlesung  "Gesundheit: von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" begrüßen zu dürfen.

Herr Brüning leitet das Cluster of Excellence CECAD (Cellular Stress Responses in Aging-Associated Diseases) am Institut für Genetik der Universität zu Köln. Im Rahmen der Ringvorlesung wird er am 15.05. über die Junge Forschung der Biologie des Alterns referieren.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen! Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

Aula 2 (Uni-Hauptgebäude), 17:45 - 19:15 Uhr
08.05.2012
Vortrag zu Klimawandel und Gesundheit am 08.05.2012

Im Vortrag der Ringvorlesung "Gesundheit: von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" am 08.05.2012 freuen wir uns auf Herrn Prof. Dr. Alexander Krämer von der Universität Bielefeld. 

Er wird zum Thema Klimawandel und Gesundheit: Grundlagen und Herausforderungen für Public Health referieren. 

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion. Die interessierte Öffentlichkeit ist herzlich eingeladen! Weitere Informationen zur Ringvorlesung finden Sie hier.

Aula 2 (Uni-Hauptgebäude), 17:45 - 19:15 Uhr
05.05.2012
Prof. Faltin kommt nach Köln!
In seinem Vortrag: Von der Lust, ein Entrepreneur zu sein: Idee, Engagement und Geschäftsmodell wird uns Herr Prof. Faltin, Leiter des Arbeitsbereiches Entrepreneurship der Freien Universität Berlin und Gründer der sog. Teekampagne spannende Einsichten geben, wie erfolgreiche Unternehmensgründung und Engagement zusammen wirken können. Alle Interssierten sind herzlich eingeladen, am Donnerstag, den 10.05. um 17.45 Uhr in den Hörsaal XVIII zu kommen.
03.05.2012
Spannende Workshops für den guten Zweck!
Am 11.05. von 10 - 17 Uhr haben Sie die Möglichkeit, innovative Fundraising-Ideen für den Tierschutz oder eine kreative Vision für eine Engagementstadt Köln zu entwerfen. Interessierte können sich gerne bei Sarah Wirtherle melden. Weitere Infos finden Sie unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/engagement
30.04.2012
Workshop: How to Publish in International Journals in the Humanities

This workshop will introduce to the main strategies for successful publication in international journals in the humanities. Subjects taken into consideration will include the peer review process, how to design a successful outline for your paper, and how to choose the journal to which you will submit your writing. The workshop will be held in English. (Tuesday, 15th May 201, 6-8 pm, Seminargebäude S24, Universität zu Köln)

The workshop is free and open to graduate students as well to all fellows and members of the Universität zu Köln. It might be helpful, although it is not required, that participants come with a personal idea or project for a future publication in English.

Only a limited number of registrations is available for this activity!
To register, please send an email to: simone.natale(at)uni-koeln.de

About the Instructor:

Dr. Simone Natale is Postdoctoral Research Fellow of the Alexander von Humboldt Foundation at the Institut für Medienkultur und Theater, Universität zu Köln. His articles have been published or are forthcoming in several international journals, including Media History, Early Popular Visual Culture, the European Journal of American Culture, the Canadian Journal of Communication, and History of Photography.

28.04.2012
Gezielte Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess
Vom 02. bis 05.05.2012 dreht sich bei der Career Week im Hörsaalgebäude der Universität zu Köln alles um die gezielte Vorbereitung auf den Bewerbungsprozess. Informieren Sie sich über das ausführliche Programm.
28.04.2012
Vortrag: CVs and Covering Letters for the UK
Tracy Wells, Assistant Direktor des Oxford University Careers Service, wird am 02.05.2012 von 14.00 bis 15.30 Uhr in Hörsaal D (Hörsaalgebäude) im Rahmen der Career Week über das Verfassen von Bewerbungen für die UK sprechen.
27.04.2012
Vortrag: Die Ära der Ökologie

Herr Prof. Radkau von der Universität Bielefeld wird am 03.05.2012 in der Zeit von 17.45 - 19.15 Uhr im Hörsaal XVIII (Hauptgebäude) zum Thema: Die Ära der Ökologie - Age of Fear oder neue Aufklärung? referieren.

Freuen Sie sich auf einen spannenden Vortrag mit anschließender Diskussion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Prof. Radkau ist u.a. Autor des Buches: Natur und Macht: Eine Weltgeschichte der Umwelt.

25.04.2012
Engagement und Gesellschaft - spannender Vortrag am 26.04.
Im Rahmen der Ringvorlesung Engagement 2.0 - Was bewegt uns? wird Herr Backhaus-Maul von der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg eine wissenschaftliche Einordnung des Engagement-Begriffs vornehmen und dabei auf Themen wie Corporate Social Responsibility, Zivilgesellschaft und die Verantwortung der Hochschulen in der Gesellschaft eingehen. Der Vortrag findet in Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Universität zu Köln von 17.45 - 19.15 Uhr statt. Interessierte sind auch ohne Anmeldung herzlich willkommen.
24.04.2012
Heute: Raumänderung Ringvorlesung Gesundheit - Hörsaal A2

Heute findet die Ringvorlesung "Gesundheit - von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" NICHT in der Aula 2 statt, sondern im Hörsaal A2 im Hörsaalgebäude!

17:45 - 19:15 Uhr
Medien und Gesundheitskommunikation: Chancen, Risiken und Nebenwirkungen
Dr. Matthias R. Hastall / Institut für Medien und Bildungstechnologie / Universität Augsburg

Die Info und weitere Details zur Ringvorlesung finden Sie auch hier

16.04.2012
Auftaktveranstaltung zur Ringvorlesung Engagement 2.0 am 19.04.2012
Mit dem Vortrag: Die Zukunftsmacher: Eine Reise zu Menschen, die die Welt verändern - und was wir von ihnen lernen können startet die Ringvorlesung Engagement 2.0 - Was bewegt uns? am Donnerstag, den 19.04.2012 um 17.45 Uhr in Hörsaal XVIII im Hauptgebäude der Universität zu Köln. Für die begleitenden Workshops gibt es noch wenige freie Plätze. Eine Anmeldung ist bis zum 02.05. möglich. Interessierte Bürger sind auch ohne Anmeldung zu einzelnen Vorträgen herzlich willkommen.
10.04.2012
Power Your Life - spannende Projekte in Unternehmen - Endspurt bei der Anmeldung

Die Anmeldefrist endet diesen Donnerstag 12.04.2012!

Treten Sie mit Unternehmen wie Ford, KPMG, REWE Group, IBM, Generali Deutschland oder der TEMA Stiftung für Naturschutz in Kontakt, und sichern Sie sich dabei 3 Credit Points im Studium Integrale!
Bei Power Your Life können Sie im Sommersemester zwischen 20 realen Projekten von 15 verschiedenen Unternehmen und Institutionen wählen. Zudem erwarten Sie ereignisreiche Unternehmensexkursionen sowie eine exklusive Auftakt- und Abschlussveranstaltung mit allen Teilnehmer/-innen und Kooperationspartnern.

Teilnehmen können alle ordentlich eingeschriebenen Studierenden der Uni Köln und der FH Köln.
Alle Informationen zu den Projekten und die Anmeldung finden Sie hier.
10.04.2012
Heute: Auftaktveranstaltung Ringvorlesung "Gesundheit"

Uhrzeit / Ort: Di 17:45 - 19:15 Uhr / Aula 2, Uni-Hauptgebäude

Die Ringvorlesung "Gesundheit - von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" startet heute mit einem Vortrag von Herrn Dr. med. Peter Tinnemann, MPH von der Charité - Universitätsmedizin Berlin.

Titel des Vortrags: "Global Health - Gesundheit in Zeiten der Globalisierung"

Sie sind herzlich eingeladen!

Studierende können sich noch bis zum 23. April für die Ringvorlesung anmelden und 3 LP im SI erwerben!

Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

02.04.2012
Ringvorlesung "Gesundheit" - Jetzt anmelden!
Diese Ringvorlesung ist alles andere als einseitig: Mit dem Titel "Gesundheit - von seelisch bis körperlich, von individuell bis global" macht sie auf die facettenreiche Gesundheitsforschung aufmerksam und stellt Tabu-Themen zur Diskussion!

Start: Dienstag, 10.04., 17:45 - 19:15 Uhr, Aula 2, Uni-Hauptgebäude
Freuen Sie sich auf den Eröffnungsvortrag von Herrn Dr. med. Peter Tinnemann von der Charité Berlin zu "Global Health -  Gesundheit in Zeiten der Globalisierung"!

Alle Informationen zur Ringvorlesung und die Anmeldung finden Sie hier.
Teilnehmen und 3 Leistungspunkte im Studium Integrale sichern!
28.03.2012
Career Week "Der Bewerbungsprozess" vom 2. - 5. Mai
Das neue Programm ist auf unserer Website verfügbar!
Perfektionieren Sie Ihre Bewerbung mit der Hilfe von Vorträgen, Workshops, Bewerbungsmappenchecks und Bewerbunsfotos.
20.03.2012
Engagement im Studium Integrale - Jetzt bewerben!

Im Sommersemester haben Sie die Möglichkeit, sich rund um das Thema Engagement einzubringen - die Ringvorlesung Engagement 2.0 - Was bewegt uns? wird dabei den Engagement-Begriff aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und aktuelle Entwicklungen aufzeigen. Ein spannendes Workshopangebot rundet das Programm ab. Im Rahmen von Service Learning haben Sie die Möglichkeit, sich aktiv für gemeinnützige Projekte zu engagieren. Wir freuen uns auf Sie!

07.03.2012
Eindrücke von der Abschlussveranstaltung des Service Learning

Auf dem Engagement-Portal Eine Million und Ich finden Sie Impressionen zur Abschlussveranstaltung des Service Learning. Danke an alle für ihre Mitwirkung.
Die neuen Projekte sind online! 

09.02.2012
Karneval vom 16.02. bis 22.02.2012
Die Mitarbeiter/-innen des ProfessionalCenters sind über Karneval persönlich und telefonisch größtenteils nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc. finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 22.02.2012 wieder beantwortet.
09.02.2012
Einladung zur Abschlussveranstaltung des Service Learning Semesters
Am 13.02.2012 sind alle Interessierten ab 18 Uhr in den Tagungsraum des Seminargebäudes eingeladen. Freuen Sie sich auf interessante Projektpräsentationen unserer engagierten Studierenden und eine Überraschung! Ein Austausch zu allen Service Learning Projekten in gemütlicher Atmosphäre wird den Abend abrunden. Falls Sie Fragen haben oder sich anmelden möchten schreiben Sie einfach eine Email an Sarah Wirtherle.
01.02.2012
Eindrücke eines Abschlusses
Die Abschlussveranstaltung der Ringvorlesung China am 24.01.2012 im historischen Rathaus der Stadt Köln wurde fotographisch begleitet. Lassen Sie den Abend mit Hilfe der Dia-Show Revue passieren.
27.01.2012
Fünf im Frühling in der 1. Belegphase

Vom 26.01.2012 bis zum 07.02.2011 (vgl. Termine in Klips) können Sie sich über KLIPS zu den Fünf im Frühling bewerben, die während der Semesterferien vor dem neuen Sommersemester stattfinden.

Die regulären Veranstaltungen des SoSe 2012 können Sie zur 2. Belegphase (08.03. bis 20.03.2011, vgl. Termine in KLIPS) auf unserer Website unter Lehrveranstaltungen abrufen und über KLIPS belegen.

26.01.2012
Spenden-Aktion und Fotografie-Wettbewerb: Service Learning zum Mitmachen!

Unter dem Motto: Jeck für den guten Zweck haben Studierende gemeinsam mit der Agentur Social Value eine Benefiz-Auktion organisiert, deren Erlöse dem einzigen Kinderkrankenhaus in Sierra Leone, einem Cap Anamur Projekt, zukommen. U.a. spendeten Nazan Eckes und Annette Frier ihre Kostüme, die Sie ab dem 3. Februar für den guten Zweck ersteigern können!

Der Fotowettbewerb Wanted: PhotograFAIR ruft dazu auf, im Rahmen der Fair Trade Town Köln Kampagne Fotos zum Thema FAIR einzusenden - die Siegerfotos werden auf The Market Cologne Ende März präsentiert.

25.01.2012
Spannender Doppelvortrag zu Unternehmerischer Verantwortung (CSR) und NGO

Mittwoch, 25.01.2012 - Doppelvortrag von der Leitung Corporate Volunteering/Corporate Responsibility der Deutschen Telekom AG und der Referentin für Unternehmenskooperationen des Deutschen Welthungerhilfe e.V.

Der Doppelvortrag widmet sich den unterschiedlichen Sichtweisen auf unternehmerische Verantwortung (CSR, speziell Corporate Volunteering), einmal aus Sicht eines Unternehmens und einmal aus Sicht einer NGO, und findet im Rahmen der Lehrveranstaltung "Die gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen (Corporate Social Responsibility): Echtes unternehmerisches Engagement?" des Professional Centers statt.

Ort: Philosophikum Raum S 66 / Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Interessierte Personen und Studierende sind herzlich eingeladen!

23.01.2012
Abschlussveranstaltung Ringvorlesung "China-Mensch, Welt, Macht"

Ort: Historisches Rathaus der Stadt Köln, Piazzetta

Datum/Uhrzeit: Dienstag, 24. Januar 2012, 18:00 - 20:00 Uhr (Einlass ab 17:30 Uhr)

Mit diesem letzten Termin schließt die Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht" des Professional Centers in feierlichem Rahmen. Zudem ist es eine der ersten Veranstaltungen der Stadt Köln im Chinajahr 2012.

Als Gastredner begrüßen wir Herr Prof. em. Dr. iur. Dr. phil. Harro von Senger. Er wird zu "Strategeme - die chinesische Kunst der List und ihre Anwendung in der Wirtschaft" referieren. Ein buntes Programm erwartet Sie!

Alle Chinainteressierten sind herzlich eingeladen. Die Veranstaltung ist kostenfrei!

19.01.2012
Summer School in Indien - Ein Rückblick
Ab sofort steht Ihnen der Erfahrungsbericht zum Download zur Verfügung. 
09.01.2012
Gründungs- und Ideenmarktplatz: Idee trifft auf Information
Sie haben eine Idee, die das Potenzial haben könnte vermarktet zu werden, sind sich aber nicht ganz sicher wie Sie diese umsetzen könnten, oder ob sie realistisch ist? Beim Gründer- und Ideenmarktplatz am 12.01.2012 gibt es von 16 - 18 Uhr im Foyer des Hörsaalgebäudes die Möglichkeit, Ihre Idee einem „reality-check“ zu unterziehen.

Ausführliche Informationen zur Veranstaltung finden Sie unter www.hgnc.de

Anmeldungen bis 10.01.2012 an: hgnc@hgnc.de
02.01.2012
Frühlingskurse: Der passende Studieneinstieg ins Jahr 2012
Bewerben Sie sich vom 26.01.2012 bis zum 07.02.2012 (vgl. Termine in KLIPS) in der ersten Belegphase zu unseren Fünf im Frühling. Diese Veranstaltungen machen es Ihnen möglich, den Studienstress während des Semesters zu entzerren, während der Semesterferien studien- und arbeitsmarktrelevante Veranstaltungen zu besuchen und 3 Leistungspunkte (für Bachelor) für Ihr Studium zu erwerben.
01.01.2012
Weiter wachsen! Grüner wachsen! Warum überhaupt wachsen?

Bei den Ökosozialen Hochschultagen am 11. und 12. Januar dreht sich alles um das Thema Wirtschaftswachstum - aus makroökonomischer, psychologischer, historischer, sozialer und ökologischer Perspektive. Alle Interessierten sind zum Zuhören, Mitdiskutieren und Mitmachen eingeladen.

Die Hochschultage sind für alle Interessierten - auch von außerhalb der Uni - offen. Selbstverständlich kann jede Veranstaltung einzeln besucht werden. Lediglich für die Workshops ist eine Anmeldung an oekosozial@oikos-koeln.org ratsam, da zur Vorbereitung Texte verschickt werden. Organisiert werden die Hochschultage von der Studierendeninitiative oikos an der Uni Köln, finanziert werden sie von KölnAlumni.
15.12.2011
Weihnachtsferien in der Zeit vom 23.12.2011 bis 08.01.2012

Die Mitarbeiter des Professional Centers sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Scheinausgaben, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst ab 09.01.2012 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2012!
05.12.2011
06.12.: Gastvortrag von der Renmin-University of China

Frau Prof. Dr. Meng Hong vom German Research Center der Renmin-University of China hält einen Gastvortrag zu "China, Europa und die UNO - wie China auf den Westen blickt". Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Ort & Zeit: Dienstag, 06.12.2011, 17:45 - 19:15 Uhr, Aula 2 Hauptgebäude (Albertus-Magnus-Platz)

Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht"

23.11.2011
Absolventenkongress in Köln - 30.11. /01.12.2011

Besuchen Sie den Staufenbiel Absolventenkongress in Köln - Deutschlands größte Jobmesse!

Es erwarten Sie rund 300 Unternehmen mit ihren Einstiegsangeboten, Praktika, Abschlussarbeiten, etc.

Zeit & Ort: 30.11. und 01.12.2011, Messe Köln

Alle Infos und die Onlineanmeldung (bis zum 27.11.)

22.11.2011
Gesellschaft trifft Wissenschaft am 30.11.2011 im Odysseum Köln

Zu der Frage "Wie verändern aktuelle Entwicklungen der Biogenetik unsere Welt?" veranstaltet die SK-Stiftung CSC - Cologne Science Center in den kommenden Monaten im Odysseum Köln eine Reihe öffentlicher Podiumsdisskussionen. Auftakt dieser Reihe bildet die Veranstaltung am 30.11.2011 ab 18.30 Uhr mit dem Titel "Medizin im Zeitalter der Genomik".

Moderation:

  • Prof. Dr. med. Peter Propping, Institut für Humangenetik, Universitätsklinikum Bonn

Podiumsteilnehmer:

  • Dr. jur. Regine Cramer, Fachanwältin für Medizinrecht | Kanzlei Schmidt, von der Osten & Huber, Büro Essen
  • Prof. Dr. med. Jürgen Fritze, Ltd. Arzt | Verband der Privaten Krankenversicherung e.V., Köln
  • Andrea Hahne | BRCA-Netzwerk - Hilfe bei familiärem Brust- und Eierstockkrebs e.V., Bad Münder
  • PD Dr. rer. nat. Markus Stumm | Zentrum für Pränataldiagnostik und Humangenetik, Berlin
  • Volker Stollorz, Wissenschaftsjournalist | Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, Köln

Der Eintritt ist frei. Anmeldung unter: 0221-788 006-22 oder veranstaltungen@sk-stiftung-csc.de. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten der SK-Stiftung CSC - Cologne Science Center.

Das Odysseum Köln veranstaltet in Kooperation mit verschiedenen wissenschaftlichen Partnern regelmäßig Fachsymposien zu gesellschaftlich relevanten Themen. Zu jedem Symposium werden Experten aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Unternehmen, Ethik, NGOs oder Medizin erwartet. Jedes Symposium wird von zwei Schülertreffen begleitet.

14.11.2011
4. MORGEN LANDE FutureLab am 09.12.2011 in Köln

Wie gründet man ein Sozialunternehmen? Wie sieht nachhaltiges Veranstaltungsmanagement aus? Auf welche Weise können verantwortungsbewusste Konsum- und Lebensstile gefördert werden? Was bedeutet Nachhaltigkeitscoaching?

Am 9. Dezember findet zu spannenden Inhalten das vierte MORGEN LANDE FutureLab in Köln statt. In der Alten Feuerwache können Studierende, Auszubildende und junge Berufstätige gemeinsam mit SOCIAL2 und bureau gruen. kreativ werden und ihr eigenes Projekt auf die Beine stellen. Ein junges Team von Design Thinking Coaches begleitet sie während des 5-stündigen Workshops auf der Suche nach innovativen Konzepten, die sie gemeinsam mit den UnternehmerInnen in die Praxis umsetzen.

Ziel ist es, konkrete Handlungsoptionen für ein zukunftsfähiges Morgen zu entwickeln - eigene Ideen und das Know-how sozial-ökologischer Unternehmen werden in einem kreativen Prozess zusammengeführt und sind Ausgangspunkt für die anschließende Projektarbeit.

Sie sind Studierende(r), Auszubildende(r) oder junge(r) Berufstätige(r) zwischen 18 und 24 Jahren und wollen gemeinsam mit anderen etwas bewegen? Dann seien Sie beim nächsten FutureLab dabei!

Anmeldungen sind per Mail an info@morgenlande.de möglich. Die Teilnahme am FutureLab ist kostenlos. Weitere Informationen: www.morgenlande.de.

KONTAKT
Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (Bundesverband)
Projektkoordination: Christina Rupprecht
E-Mail: christina.rupprecht@bundjugend.de
Tel.: 030-275 865 87

07.11.2011
Präsentation der Arbeitsergebnisse "Inszenierung im Alltag"

Am Samstag, 26.11.2011 ab 17.00 Uhr präsentieren die teilnehmenden Studierenden des Kompetenztrainings Inszenierung im Alltag. Du bist, was Du zeigst. Oder? die Ergebnisse ihrer Arbeit auf der Probebühne der studiobühneköln (Universitätsstraße 16a). Die Seminarleitung hat Jessica Höhn.

Interessierte Personen sind herzlich eingeladen, an der Aufführung teilzunehmen. Der Eintritt ist kostenfrei.

27.10.2011
Herr Shi Ming spricht auf dem China-Tag

Am 27.10.2011 in der Zeit von 17:45 bis 19:15 findet der Vortrag "Medien als Kulturträger oder als Kulturersatz?" von Herrn Shi Ming (Freier Journalist und Publizist) im Rahmen des China-Tages und der Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht" im Hörsaal II im Uni-Hauptgebäude statt.

27.10.2011
unternehmerLUST im Studium Integrale

9.-12.12.2011 in den Räumen der ESG, Köln.

Die Alternativen zur Festanstellung stellen die meisten von uns vor umfangreiche Herausforderungen: Unternehmertum heißt theoretisches Wissen in die Praxis umsetzen, unternehmerisch denken und handeln, Mehrwert schaffen, eigene Ideen verwirklichen, persönlich wachsen und dabei ausgeglichen sein. Die Studieren setzen sich vorrangig mit ihrer eigenen Biografie auseinander, um darin versteckte Ressourcen zu entdecken und diese für sich - und evtl. für eine Gründung - nutzen zu können.

Bitte melden Sie sich per Mail bis zum 15.11. bei info@sonja-wittig.com an. Mehr Infos in KLIPS und bei Facebook.


25.10.2011
Raumänderung Ringvorlesung
Ab dem kommenden Mittwoch, 26.10.2011, findet die Ringvorlesung "Fotografie: Aufzeigen oder Beweisen? Die Fotografie als Kulturtechnik und Medium des Wissens" in Hörsaal A2 im Hörsaalgebäude (Albertus-Magnus-Platz) statt. Die einzige Ausnahme ist der 07.12.2011, hierzu wird der Hörsaal noch bekannt gegeben.
24.10.2011
Career Week
Kommt zur Career Week im Hörsaalgebäude und erfahrt eine Woche lang in Vorträgen, Workshops, Serviceangeboten und an Informationsständen alles Wichtige rund um das Thema "Bewerbung".
20.10.2011
Ihre Mithilfe ist gefragt!
Im Rahmen eines gemeinsamen Forschungsprojektes des Marketinglehrstuhls der Universität zu Köln und der Universität Hamburg möchten wir Sie um Ihre Unterstützung bitten. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich 5 Minuten Zeit nehmen würden, um an einer Online-Befragung teilzunehmen. Unter allen vollständig ausgefüllten Fragebögen werden 20 Bargewinne in Höhe von je 25 Euro verlost.
19.10.2011
BCG UNPLUGGED
Berufsfelder entdecken - Praktikums- und Einstiegsmöglichkeiten in der Beratung kennen lernen. Die weltweit führende Strategieberatung The Boston Consulting Group läd Studierenden, Absolventen und Promovierenden der Naturwissenschaften und Life Sciences und alle anderen Studierenden ein, einen Einblick in den Berufsalltag eines Beraters zu erhalten und Fragen zu Praktikums- und Einstiegsmöglichkeiten bei BCG zu beantworten. Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 19. Oktober 2011 um 18 Uhr im Seminarraum C, Chemietrakt der Universität zu Köln statt. Kommen Sie einfach vorbei - auch ohne Anmeldung. Bei Rückfragen steht Ihnen Sarah Wirtherle unter 0221-470-2629 oder sarah.wirtherle@uni-koeln.de zur Verfügung.
19.10.2011
Start Ringvorlesung

Am heutigen Mittwoch, 19.10., startet die Ringvorlesung "Fotografie - Aufzeigen oder Beweisen? Die Fotografie als Kulturtechnik und Medium des Wissens" um 17:45 Uhr in Hörsaal XXI mit einem Vortrag von Frau Prof. Dr. Wolf zu: "Spur und Fährte / Index oder Indiz. Fotografisches Registrieren und Beweisen"

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

17.10.2011
Start Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht"

Am Dienstag, 18.10., startet die Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht" um 17:45 Uhr in der Aula 2 mit einem Vortrag zu: "Chinas Megastädte: Schlüssel zur Weltmachtsposition?"

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

10.10.2011
Power Your Life – spannende Projektaufträge in Unternehmen
Wählen Sie zwischen 11 semesterbegleitenden Projekten in unterschiedlichen Unternehmen.
Sammeln Sie Praxiserfahrung und knüpfen Kontakt zur Berufswelt.
Die Anmeldefrist endet am 16.10.2011.
07.10.2011
Gemeinsam aktiv - Praxis erfahren - Verantwortung übernehmen!
Service Learning bietet Ihnen die Möglichkeit hierzu. Zahlreiche Projekte stehe für das Wintersemester zur Auswahl - bewerben Sie sich jetzt und sammeln wertvolle Punkte für Studium und Lebenslauf!
04.10.2011
Restplatzvergabe ab 10.10.2011

Freie Plätze in den Veranstaltungen des Professional Centers werden ab 10.10.2011 (vgl. KLIPS-Termine) über die KLIPS-Restplatzvergabe vergeben. (Dies gilt für die Veranstaltungen des Professional Centers, die in der zweiten Belegphase über KLIPS belegt werden konnten und in denen es nach der Vergabephase noch freie Plätze gibt.)

In der KLIPS-Hilfe finden Sie Hinweise zur Anmeldung über die Restplatzvergabe.

20.09.2011
Für das Studium Integrale die 2. Belegphase über KLIPS nutzen!

Bis zum 27.09.2011 um 23.59 Uhr (vgl. KLIPS-Termine) kann ein Großteil der Veranstaltungen des Professional Centers über KLIPS belegt werden. (Ausnahmen mit anderen Anmeldevorgängen werden in der Bemerkung in KLIPS jeweils genannt und beschrieben.)

Die Vergabe der Plätze beginnt am 28.09.2011 und endet am 05.10.2011. Die Ergebnisse der Vergabephase werden am 06.10.2011 veröffentlicht.

12.09.2011
Internationale Absolventenforscher zu Gast
Am 13. September 2011 besuchen 22 internationale Absolventenforscher/innen aus Costa Rica, Guatemala, Nicaragua, Äthiopien, Kenia, Indonesien, Vietnam und den Philippinen das Professional Center der Universität zu Köln. Ziel des Besuchs ist der Informationsaustausch über zielgruppenorientierte Absolventenstudien.

Das Professional Center der Universität zu Köln engagiert sich im Kooperationsprojekt Absolventenstudien (KOAB). KOAB ist ein bundesweit einzigartiger Zusammenschluss von 50 Hochschulen unterschiedlicher Bundesländer und wird vom Internationalen Hochschulforschungszentrum (INCHER) in Kassel koordiniert.

Informationen zu den Zentralen Absolventenstudien der Universität zu Köln erhalten Sie auf unserer Website unter  > Forschungsprojekte > Absolventenstudien.
09.09.2011
Hilfe erfahren - Cap Anamur-Mitarbeiter berichten von Hilfseinsätzen
Am 06. Oktober 2011 ab 19 Uhr berichten Mitarbeiter von Cap Anamur - Deutsche Not-Ärzte e.V.  im Rautenstrauch-Joest-Museum am Neumarkt über ihre spannenden Erlebnisse bei Hilfsprojekten in Nordkorea, Sierra Leone und Somalia. Dazu werden Bilder des Fotografen Jürgen Escher gezeigt.

Der Vortragsabend wird von Studierenden der Universität zu Köln im Rahmen des Service Learnings organisiert.
31.08.2011
Ringvorlesung "China" mit Unternehmensworkshops - Jetzt anmelden!

Die Anmeldung zur Ringvorlesung "China - Mensch, Welt, Macht" ist bereits ab heute freigeschaltet.

Sie findet in Kooperation mit diversen Unternehmen aus der Region Köln/Bonn und in Verbindung mit der 25-jährigen Städtepartnerschaft Köln-Peking (2012) und dem China-Tag der Universität zu Köln statt.

Alle Informationen zu Workshops, Vortragsreihe und Abschlussveranstaltung finden Sie hier.

30.08.2011
Ringvorlesung "Fotografie" mit Workshops - Jetzt anmelden!

Die Anmeldung zur Ringvorlesung "Fotografie - Aufzeigen oder Beweisen? Die Fotografie als Kulturtechnik und Medium des Wissens" ist bereits ab heute freigeschaltet.

Teilnehmer/innen der Ringvorlesung können u.a. zwischen verschiedenen Halbtages-Workshops wählen, in denen praktische Fragen zur Fotografie erörtert werden. 

22.08.2011
Punkte sammeln für Studium und Lebenslauf
Lesen Sie mehr über Service Learning im Kölner Stadt-Anzeiger. Das neue Programm steht Ihnen ab Mitte September 2011 in der Rubrik Lehrveranstaltungen - Service Learning des Professional Centers zur Verfügung.
11.08.2011
Power Your Life – sammeln Sie Praxiserfahrungen!
Renommierte Unternehmen bieten semesterbegleitende Projekte für Ihren Erfahrungsgewinn. Anmeldfrist endet am 16.10.2011.
09.08.2011
Bearbeitung einer Fallstudie mit indischen Gaststudierenden
Im Rahmen der Summer School des Center for Modern Indian Studies (CMIS) werden Studierende gesucht, die Interesse an einer gemeinsamen Bearbeitung einer Fallstudie haben. Die Bearbeitung der Studie erfolgt in der Zeit von Mittwoch, den 28.09.2011 bis einschließlich Freitag, den 30.09.2011.
Bei  Interesse wenden Sie sich bitte an Sarah Pierenkemper.
01.08.2011
Ideas into Action Summer Camp

Ab heute können sich Studierende für das Ideas-into-Action Summer Camp anmelden. Die Anmeldung erfolgt über folgende Seite:

http://www.ideas-into-action.uni-koeln.de/

Zum ersten Mal beteiligt sich auch das Professional Center an dieser Veranstaltung und unterstützt die Möglichkeit, Kompetenzen in unternehmerischem Denken und Handeln aufzubauen.

26.07.2011
Verleihung des HiPo Awards
HiPo Award Gewinner

Am 12. Juli 2011 wurde im Historischen Rathaus zu Köln der HiPo Award verliehen. HiPo steht für das Gründungsprojekt „Technologieorientierte Unternehmen im Rheinland - High Potentials“. Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde neben der Kategorie „Start up für die erfolgversprechendsten Gründerfirmen aus den regionalen Technologie- und Gründerzentren“ auch der beste Businessplan aus dem Praxis-Seminar „Businessplan“ des Professional Centers gekürt.

An dieser Stelle möchten wir ganz herzlich dem Gewinner Christian Reifferscheid (2. von rechts) gratulieren und ihm viel Erfolg bei der Umsetzung seiner Idee wünschen!

Weitere Informationen zum HiPo Award finden Sie auf dem Blog von Für-Gründer.de.

20.07.2011
Service Learning meets Klimaschutzmob!

Die Aktion am Sonntag, den 24. Juli von 10 - 18 Uhr beim Naturgut Ophoven ist eine Teamidee aus dem Bereich "Klimaschutz" in unserer Service Learning-Reihe. Dort lernen Studierende aller akademischen Hintergründe, sich gemeinnützig zu engagieren und gemeinschaftlich mit etablierten lokalen und regionalen Partnern gesellschaftliche Probleme zu lösen.

Seien Sie dabei wenn es heißt: Aus Kuchen mach´ Kühlschrank! Neugierig? Weitere Informationen gibt es hier: http://www.klimaschutzmob.de/

15.07.2011
Service Learning meets Street-Art!
Im Rahmen eine Service Learning Projektes mit dem Odonien hat ein 6-köpfiges Studierenden-Team eine Open-Air-Kinoreihe geplant. Die feierliche Eröffnung am 21.07. ab 20 Uhr steht unter dem Motto: Street-Art . Neben einer Live-Graffiti-Aktion gib es ab 22 Uhr den Film Banksy zu bestaunen. Hier finden Sie alle relevanten Infos.
15.07.2011
Neuer Newsletter
Ein neuer Newsletter steht auf den Seiten des Professional Centers zur Verfügung. Er enthält interessante Beiträge zu verschiedenen Tätigkeitsbereichen des Professional Centers. Sie finden ihn hier: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/news/
08.07.2011
Die Sommerkurse sind online!
Bewerben Sie sich in der 1. Belegphase über KLIPS vom 07.07.2011 ab 00.00 Uhr bis 20.07.2011 bis 23.59 Uhr für unsere "Sechs im Sommer" im Zeitraum August bis September. 
07.07.2011
Artikel zum Projekt Online Marketing

Im Zuge der Veranstaltung Power Your Life 2.0 wurde in Kooperation mit dem Entrepreneurship Center Köln das Projekt Online-Marketing für Start-Ups und Small and Medium Enterprises (SME) angeboten. Teil des Projektes war ein 2-tägiger Workshop zum Thema Online-Marketing. 
Das Entrepreneurship Center Köln plant, diesen Workshop im kommenden Semester erneut anzubieten. Die Inhalte des Workshops stehen als Download hier oder auf den Seiten von Power Your Life 2.0  für Sie bereit.

01.07.2011
Spannender Vortrag zu unternehmerischer Verantwortung

Mittwoch, 06.07. - Vortrag von der Leiterin für Corporate Citizenship/Corporate Responsibility der Deutschen Telekom AG

Der Vortrag findet im Rahmen der Lehrveranstaltung "Corporate Social Responsibility: Wie Unternehmen und NGOs im Engagement zusammenfinden" des Professional Centers statt.

Ort: Seminargebäude Raum S 24 / Uhrzeit: 14:00 - 15:30 Uhr

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Sie können sich auch gerne unverbindlich zu den Vorträgen mit einer kurzen E-Mail an sandra.schoeneborn@uni-koeln.de anmelden (zur besseren Planung).

28.06.2011
Die „High Potential Unternehmen des Jahres 2011“ sind gefunden.
Studierende haben im Rahmen des „Praxis-Seminars Businessplan“ des Professional Centers der Universität zu Köln an einem Businessplan-Wettbewerb teilgenommen. Dort wird in Kürze das beste Konzept – der „High Potential Businessplan 2011“ – durch eine Jury ermittelt.
 
Darüber hinaus haben die regionalen Gründerzentren im Rahmen des Fördervorhabens „Gründung.NRW“ junge technologieorientierte Unternehmerinnen und Unternehmer einer Reiss Profile-Analyse unterzogen und die „High Potential Company 2011“ ermittelt.
 
Nun steht die Prämierung der jeweiligen Sieger an, und Sie sind dazu eingeladen: 12. Juli 2011 ab 17:00 Uhr in der Piazzetta des Historischen Rathauses zu Köln. Wenn Sie Interesse haben, an der Veranstaltung teilzunehmen, melden Sie sich gerne bei Sarah Wirtherle.
21.06.2011
Restplätze in Unternehmensworkshops am 02. Juli 2011
Nutzen Sie Sie jetzt Ihre Chance, noch Plätze in den folgenden Workshops des Treffpunktes zu ergattern:

•    Antwerpes: Mobile-Entwicklung (App-Programmierung)
•    Accenture: IT-Strategieberatung
•    Deutsches Institut für Entwicklungspolitik: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am DIE

Melden Sie sich bis zum 24.06.2011 auf unserer Website unter > Career Events > Treffpunkt an!
16.06.2011
Podiumsdisskussion zu beruflichen Schlüsselkompetenzen

Am Dienstag, 21. Juni 2011 in der Zeit von 16.00 Uhr bis 17.30 Uhr im Hörsaal E (Hörsaalgebäude) läd der Career Service Studierende & Arbeitswelt der Humanwissenschaftlichen Fakultät zur Podiumsdisskussion "Berufliche Schlüsselkompetenzen. Chancen im Studium" ein.

Seit dem Bologna-Prozess stehen Universitäten in der Verpflichtung, ihre Studierenden international wettbewerbs- und beschäftigungsfähig zu machen. Schlüsselkompetenzen gelten dabei als ebenso wichtig für den Berufseinstieg wie Fachwissen. Die geladenen Experten und Expertinnen der Podiumsdiskussion beleuchten die derzeitige Situation auf dem Arbeitsmarkt unter verschiedenen Fragestellungen:

- Welche Schlüsselkompetenzen sind Arbeitgebern wichtig?
- Welche Schlüsselkompetenzen sollten Absolventen beim Berufseinstieg bereits haben?
- Wo können Studierende diese Schlüsselkompetenzen erwerben?
- Macht der Abschluss (Bachelor oder Master) bzw. das Geschlecht (weiblich oder männlich) einen Unterschied?

10.06.2011
Lassen Sie sich in Fragen rund um den Berufseinstieg coachen!

Unsere Career-Coaches bieten Ihnen gezielte Hilfestellung bei der Analyse Ihrer Potentiale und Interessen. Detaillierte Informationen erhalten Sie von Frau Schneider (+49 221 470-5912) oder auf unserer Website unter > Beratungsangebot > Coaching.

10.06.2011
Termin für Career Week im Wintersemester steht fest!
Notieren Sie sich den Zeitraum von Mo., 02. bis Sa., 05. November 2011 in Ihren Kalendern für die Career Week im kommenden Semester. Diverse Workshops, zum Thema der Career Week passend, werden voraussichtlich am darauffolgenden Fr., 11. und Sa., 12. November 2011 stattfinden.
30.05.2011
Neuer Career Event: Treffpunkt – Workshops mit Perspektive
Lernen Sie im Rahmen eines Workshops am 02. Juli 2011 ein spannendes Berufsfeld und die dazu passende Unternehmensvertreter kennen und sammeln Sie praktische Erfahrungen. Die Anmeldefrist zu Treffpunkt endet am 24.06.2011.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter  > Career Events > Treffpunkt.


24.05.2011
Go EcoSocial! am 01.06. mit Oikos - jetzt für die Workshops anmelden!

Oikos Köln organisiert am Mittwoch, 01.06.2011, den ökosozialen Hochschultag: Go EcoSocial!
Den Teilnehmern wird ein spannendes Programm mit 2 Vorträgen und 4 Workshops geboten! Für die Workshops ist eine Anmeldung bis zum 29. Mai erforderlich!

Den Flyer und alle weiteren Informationen finden Sie auf der Website von Oikos Köln.

19.05.2011
Summer School vom 18.09.-03.10.2011 in Indien - Infoveranstaltung!

Mit dem Thema Mikrokrankenversicherungen in Entwicklungsgesellschaften beschäftigt sich die Summer School, die das Professional Center gemeinsam mit dem Seminar für Genossenschaftswesen und der Micro Insurance Academy vom 18. September bis zum 03. Oktober 2011 in Neu-Delhi veranstaltet. Die Infoveranstaltung findet bereits am Montag, den 23.05. um 18 Uhr im Patrizia Tower statt - kommen Sie einfach vorbei!

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter  > Lehrveranstaltungen > Summer School.

16.05.2011
AStA-Ringvorlesung: "Klimawandel vor der Haustür" im Sommersemester 2011

Der Klimawandel als globale Bedrohung für Mensch, Kultur und Lebensraum hat unmittelbare Auswirkungen auch auf unsere Gesellschaft. Dabei ist global nicht nur geographisch zu verstehen, denn der Klimawandel stellt Wissenschaftler*innen nahezu aller Forschungsbereiche vor neue Herausforderungen. Auch hier in Köln beschäftigen sich Forscher*innen und Lehrende unterschiedlicher Disziplinen mit den Ursachen und Folgen dieser  gravierenden Problematik.

Start der Ringvorlesung ist heute. Weitere Informationen finden Sie auf der Website des AStA.

06.05.2011
Freie Plätze in den Career-Workshops!

In folgenden Career-Workshops stehen noch freie Plätze zur Verfügung, zu denen Sie sich unter Career-Events auf unserer Website bewerben können:

Praktische Fertigkeiten für den Beruf
Samstag, 21.05.2011
08.30 bis 16.00 Uhr
S76 im Philosophikum

Zeitmanagement

Donnerstag, 26.05 und 09.06.2011
jeweils 12.00 bis 16.00 Uhr
Raum 1010 im PatriziaTower

Unternehmerisches Denken. Wie geht das?
Freitag, 10.06.2011
09.00 bis 17.30 Uhr
Konferenzraum Pohlighaus, Pohligstraße 1

Zukunftsberufe

Donnerstag, 30.06. und 07.07..2011
jeweils 12.00 bis 16.00 Uhr
Raum 1010 im PatriziaTower

Hinweis: Diese Workshops können nicht im Studium Integrale angerechnet werden.

06.05.2011
Vortragsankündigung Axel Springer, 12.05., 18:00 Uhr

Am Donnerstag, 12.05., referiert Dr. Ingo Tenberg, Vertriebsleiter NRW der Axel Springer AG, zu "Die Marke BILD - zur Positionierung Europas größter Tageszeitung im Wettbewerbsumfeld". Darüber hinaus gibt es Informationen zu Einstiegsmöglichkeiten bei Axel Springer für Studierende unterschiedlichster Fakultäten aus erster Hand! Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ort / Zeit: 18:00 Uhr - 19:30 Uhr / Hörsaal XVIII, Uni-Hauptgebäude

Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltung Power Your Life 2.0 statt und ist für alle Interessierten am Thema und an Axel Springer zugänglich.

Weitere Informationen: www.professionalcenter.uni-koeln.de/poweryourlife oder hier

05.05.2011
Intensiv-Sprachkurse in den Semesterferien
Ab sofort ist die Anmeldung zu den Intensivsprachkursen in Kooperation mit Berlitz möglich. Informationen zur Anmeldung finden Sie auf unserer Website unter Sprachen.
04.05.2011
Morphomata Lectures Cologne im SoSe 2011

Die Fellows am "Internationalen Kolleg Morphomata" präsentieren in einer Ringvorlesung ihre aktuellen Foschungsvorhaben:

06. April, Jan Söffner (Köln):Metaphern und Morphomata
20. April, Jan Bremmer (Groningen): From Goddesses to the Goddess: An Itinerary from Ancient Greece to Modern California
27. April, Patricia Hayes (Cape Town): Making the „Bush of Ghosts“
18. Mai, Eva Kocziszky (Budapest): Das Wort als archäologischer Fund. Wort, Mythos und Relikt bei Durs Grünbein
24. Mai, Henry Sussman (Yale): Systematic Healing: From Kandinsky to Hofstadter
01. Juni, Claudia Wedepohl (London): Aby Warburg’s Mnemosyne Atlas: An Archaeological Study of its Genesis
22. Juni, Carol Jacobs (Yale): W. G. Sebalds „Austerlitz“
29. Juni, Guo Yi (Beijing): The Morphome of Dao and Chinese Culture
06. Juli, Sonja Neef (Weimar): The Horizon to Come. Planetary Aesthetics in William Kentridge’s „Felix in Exile“

Für ein Jahr lädt "Morphomata" namenhafte Geisteswissenschaftler aus aller Welt nach Köln ein, um über Fragen des kulturellen Wandels zu forschen. 2011 halten sich u.a. Literatur- und Medienwissenschaftler, Reginalwissenschaftler, Philosophen sowie Kunsthistoriker am Kolleg auf.

Weitere Informationen: www.ik-morphomata.uni-koeln.de oder im Veranstaltungsflyer.

21.04.2011
Spannender Doppelvortrag zu unternehmerischer Verantwortung (CSR), 28.04. 18:00

Am Donnerstag, 28.04., hält Prof. Dr. Enste (Institut der Deutschen Wirtschaft) und Prof. Dr. Bettzüge (Staatswissenschaftliches Seminar und Energiewirtschaftliches Institut (EWI)) jeweils einen spannenden Vortrag zu der Frage: "Lohnt sich Corporate Social Responsibility?" und zum "Modebegriff CSR". Eine rege Diskussion im Anschluss ist vorprogrammiert, wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Ort / Zeit: 18:00 - 19:30 Uhr / Hörsaal XVIII, Uni-Hauptgebäude

Der Vortrag findet im Rahmen der Veranstaltung Power Your Life 2.0 statt und ist für alle Interessierten am Thema zugänglich.

Weitere Infos finden Sie hier

18.04.2011
Career Week "Der Bewerbungsprozess" vom 27. - 30. April

Bewerben Sie sich demnächst um ein Praktikum oder um eine passende Stelle nach dem Studium? Spielen Sie mit dem Gedanken, sich zukünftig selbstständig zu machen und wissen noch nicht wie? Dann schauen Sie auf der Career Week "Der Bewerbungsprozess" vorbei. Dort erwartet Sie ein breites Vortrags- & Workshopprogramm und verschiedene Serviceangebote. 

11.04.2011
Service Design - innovativ und kreativ zum Projektziel!
Im Rahmen unseres Service Learning Angebotes gibt es noch Restplätze: z.B. Im Projekt LEA Leseklub können Sie sich gemeinsam mit der Service Design Agentur minds & makers auf eine Customer Journey begeben. Melden Sie sich jetzt bei Sarah Wirtherle.
01.04.2011
Jetzt anmelden: Ringvorlesung "Die Amerikas - Gesellschaft, Staat & Wirtschaft"
Erfahren Sie mehr über diese beiden sagenhaften Kontinente und ihre Interrelationen, Kulturräume und Wandlungsprozesse ... und erwerben Sie dabei noch Credit Points! Auftakt am Dienstag, 12.04., um 17:45 Uhr in Aula 2! Alle Informationen und die Anmeldung
01.04.2011
Restplatzvergabe freigeschaltet!

Bewerben Sie sich jetzt für die restlichen Plätze in unseren Veranstaltungen. Informationen zum Vorgehen finden Sie in der KLIPS-Hilfe.

Für mehr Praxis im Studium Integrale sorgen die innovativen Veranstaltungsformate Service Learning und Power Your Life 2.0 - Restplätze verfügbar!

28.03.2011
Power Your Life – Praxiserfahrungen in Unternehmen sammeln

Bearbeiten sie semesterbegleitende Projekte in renommierten Unternehmen und Einrichtungen. Anmeldfrist endet am 08.04.2011.

12.03.2011
Service Learning - Lernen durch Engagement
Entdecken Sie Ihr soziales Projekt im Sommersemester! 
08.03.2011
Das Studium Integrale im SoSe 2011
Bewerben Sie sich in der zweiten Belegphase über KLIPS (10. - 23.03.2011) zu unseren Lehrveranstaltungen.  Diese Veranstaltungen werden im Studium Integrale der Bachelor-Studiengänge der meisten Fakultäten (siehe Hinweis auf der Website und/oder in KLIPS) anerkannt.
22.02.2011
Einstellung der Praktikumsbörse
Zur Umsetzung des Rektoratsbeschlusses wird die Praktikumsbörse des Professional Centers der Universität zu Köln zum 28. Februar 2011 abgeschaltet. Ab 1. März finden Sie auf den Seiten des Professional Centers den Verweis auf Stellenwerk, das Jobportal der Universität zu Köln (http://www.stellenwerk-koeln.de/). Dort finden interessierte Studierende und weitere Interessenten Stellenangebote in den Rubriken
  • Universität zu Köln (uni-interne Stellen von studentischer Hilfskraft bis zur W3-Professur)
  • Studierende (Studentenjobs, Praktika, Abschlussarbeiten)
  • Absolventen (Einstiegspositionen)
  • Private Jobangebote (Studentenjobs)
30.01.2011
Fünf im Frühling

Bewerben Sie sich in der ersten Belegphase über KLIPS (27.01. - 09.02.2011) zu einem der Frühlingskurse.  Diese Veranstaltungen werden im Studium Integrale der Bachelor-Studiengänge der meisten Fakultäten (siehe Hinweis auf der Website und/oder in KLIPS) anerkannt.

17.01.2011
Aktuelle Artikel zum Thema Berufsmessen
T-online Business, die Kölnische Rundschau und das Hamburger Abendblatt beschäftigen sich mit dem Thema Berufsmessen. Unter anderen steht das Professional Center Rede und Antwort.
05.01.2011
Podiumsdiskussion zu Corporate Social Responsibility

Podiumsdiskussion Oikos zu CSR

Am Montag 17.01. um 18:00 Uhr diskutieren Herr Bergmann (Leiter CSR Henkel AG & Co. KGaA), Herr Bals (Geschäftsführer Germanwatch e.V.), Herr Dr. Maaß (Projektleiter Institut für Mittelstandsforschung) und Herr Dr. Horzetzky (Staatssekretär Ministerium NRW) zum Thema "Corporate Social Responsibility - Echtes unternehmerisches Engagement oder Window-Dressing?"

Eine lebhafte Diskussionsrunde über dieses kontroverse Thema ist garantiert! Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Zur Podiumsdiskussion ist selbstverständlich auch die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen. Alle Informationen auf einen Blick!

Ort: Hörsaal 1, Humanwissenschaftliche Fakultät (Gronewaldstr. 2)

16.12.2010
Eindrücke Gastvortrag Ranga Yogeshwar
Bilder dieses Highlights finden Sie auf der Website zur Ringvorlesung Licht.
15.12.2010
Weihnachtsferien in der Zeit vom 23.12.2010 bis 04.01.2011

Die Mitarbeiter des Professional Centers sind zwischen den Jahren persönlich und telefonisch nicht erreichbar. Prüfungsanmeldungen, Telefonate, persönliche Gespräche, etc finden in dieser Zeit nicht statt. Anfragen per E-Mail werden in der Regel erst nach dem 04.01.2011 wieder beantwortet.

Wir wünschen Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

10.12.2010
Arbeiten im Ausland?
Der Workshop "Karrieretraining: Einstieg in ein neues kulturelles Umfeld" am 18. + 19. Dezember behandelt Themen rund um die Karriereplanung am Beispiel Indien. Bewerben Sie sich jetzt.
01.12.2010
Blicken Sie mit Ranga Yogeshwar ins Universum!
Ranga Yogeshwar

Am 07. Dezember um 17:45 Uhr ist es soweit: Erleben Sie Ranga Yogeshwar hautnah und diskutieren Sie mit ihm über das am weitesten entfernte Licht im Universum!

Sein Vortrag "Licht am Ende des Universums - der Weltraum im Blickfeld moderner Astronomie" findet im Rahmen der Ringvorlesung "Licht. Spuren im Leben" statt.
Soviel sei vorab verraten: der Sternenhimmel wird zum Greifen nahe sein! Unser Rektor, Professor Dr. Freimuth, wird Herrn Yogeshwar persönlich in einer kurzen Ansprache begrüßen.

Ort (Achtung Raumänderung): Hörsaal A1, Hörsaalgebäude, Albertus-Magnus-Platz Uhrzeit: 17:45 - 19:15 Uhr

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite zur Ringvorlesung Licht.

29.11.2010
Ergebnisse der Absolventenbefragung online!
Deckblatt Bericht-Absolventenbefragung PJ2007

Erstmals stehen aus der Befragung des Prüfungsjahrgangs 2007 fakultätsübergreifende Informationen zur Verfügung. Die Projektberichte zur rückblickenden Beurteilung des Studiums durch unsere Alumni, sowie zum Werdegang der Absolventen nach ihrem Studienabschluss können über unsere Website als PDFs herunter geladen werden.

Die Absovlentenbefragungen führt das Professional Center der Universität zu Köln seit dem Wintersemester 2008/2009 durch.

23.11.2010
Raumänderung für Licht. Spuren im Leben

14.12.2010 (17.45 bis 19.15 Uhr): Hörsaal 2 im 2. OG des HF-Gebäudes, Gronewaldstraße 2

Grund für die Raumänderung sind Proben und Gastspiele der Oper Köln in der Aula 2 der Universität. Ab Januar 2011 findet die Veranstaltung wieder in Aula 2 im Hauptgebäude, Albertus Magnus Platz statt.

10.11.2010
1. Freiwilligentag der Universität zu Köln

Am 06.11.2010 spendeten viele fleißige Helferinnen und Helfer einen Tag ihrer Zeit für drei gemeinnützige Projekte. Ein paar Eindrücke vom Freiwilligentag können Sie über die Bildergalerie gewinnen.

05.11.2010
Absolventenkongress 2010 am 24. und 25.11.2010

Deutschlands größte Jobmesse öffnet ihre Tore in Köln! Auf dem fünftgrößten Messegelände der Welt treffen Studierende, Absolventen/innen und Young Professionals aller Fachrichtungen auf ihre Wunscharbeitgeber. Seien Sie mit dabei und lernen Sie bis zu 250 Unternehmen kennen! Alle Infos gibt es unter http://www.absolventenkongress.de

27.10.2010
Einen Tag für die gute Sache!

Am 06.11.2010 findet der erste Freiwilligentag an der Universität zu Köln statt. Jeder der Lust hat, einen Tag seiner Zeit für die gute Sache zu "spenden", kann aus drei verschiedenen Engagement-Möglichkeiten wählen. Zum Beispiel gibt es einen Think Tank bei der Hilfsorganisation Cap Anamur oder die Möglichkeit, geistig behinderte Menschen beim Backen und Basteln für einen Weihnachtsbasar zu unterstützen. Wer lieber einem jungen Kunstverein beim Renovieren seiner Ausstellungsfläche helfen möchte, wird ebenfalls dringend gebraucht. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Professorinnen und Professoren der Universität zu Köln werden sich an diesem Tag engagieren.

Weiter Infos gibt es hier. Jede Hilfe zählt!

26.10.2010
1 LP-Veranstaltungen für Bachelor der WiSo-Fakultät im WiSe 2010/2011:

Informationen zu diesen, explizit für die Bachelor der WiSo-Fakultät angebotenen, Veranstaltungen finden Sie über das das Online-Vorlesungsverzeichnis in KLIPS unter Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliche Fakultät > Studium Integrale > Kompetenztrainings > Veranstaltungen mit 1 LP. Die Anmeldung erfolgt persönlich und nicht über KLIPS.

22.10.2010
Career Week Kompakt

Profitieren Sie von den verschiedenen Angeboten rund um den Bewerbungsprozess und seien Sie vom 26. - 30. Oktober dabei. Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek/

15.10.2010
Restplatzvergabe Ringvorlesung

Sichern Sie sich noch einen Platz im Workshopprogramm und damit 3 Credit Points im Studium Integrale! Die Anmeldephase läuft zwar offiziell noch bis zum 01.11.2010, aber es stehen nur noch wenige freie Plätze zur Verfügung, also Beeilung! Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie unter http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/licht

12.10.2010
Umfrage zum Bewerbungsprozess und FREIKARTEN für den Absolventenkongress

Berichten Sie über Ihrer Erfahrungen im Bewerbungsprozess und nutzen Sie die kostenlose Teilnahme am Absolventenkongress in Köln am 24./25. November 2010.

Wir möchten Sie bei Ihrem Bewerbungsprozess bestmöglich unterstützen. Dazu ist es wichtig, dass wir unsere Beratung auf aktuellen Informationen aufbauen und Ihre aktuellen Bedürfnisse berücksichtigen. Zu diesem Zweck haben wir eine Umfrage eingerichtet, bei der Sie von Ihren Erfahrungen berichten können, die Sie in Bewerbungsprozessen gemacht haben.
Als Bonbon bekommen die ersten 100 Studierenden (bzw. Absolventen, die 2010 ihr Studium beendet haben), die bis zum 10. November an der Umfrage teilnehmen je eine Freikarte für den Absolventenkongress in Köln. (Es wird ein Code zur Einlösung bei der Bestellung der Karte unter www.staufenbiel.de zugeschickt.)

Und hier geht es zur Umfrage: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/bewerbungsumfrage.php

07.10.2010
Restplatzvergabe!

Es sind noch wenige Plätze in den folgenden Veranstaltungen nach dem "first come - first served"- Prinzip zu vergeben:

Kompetenztrainings:

  • Anforderungen und Perspektiven einer Karriere im Internationalen Management
  • Einführung in die IPhone App Programmierung
  • Interkulturelle Handlungskompetenz
  • Praxis-Seminar Businessplan
  • Texten für Online Medien

Universitas:

  • Grundlagen der Existenzgründung
  • Nachhaltige Entwicklung

Die Erläuterungen zu den jeweiligen Seminar-Inhalten finden Sie in KLIPS. Bitte beachten Sie zusätzlich die Informationen auf unserer Website zur Anrechnung der Kurse durch die jeweilige Fakultät (Insbesondere Bachelor-Studierende der WiSo-Fakultät beachten bitte die Regeln und Fristen zur Prüfungsanmeldung.).

Schicken Sie zur Aufnahme in eine der genannten Veranstaltungen eine Mail mit dem Namen der Veranstaltung, Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Matrikelnummer an carina.goffart@uni-koeln.de. Weitere Informationen zum Thema "Nachrücken" finden Sie hier.

21.09.2010
Gutes tun bringt Punkte!

Werden Sie aktiv und leisten Sie einen Beitrag für die Gesellschaft - das neue Angebot Service Learning bietet dafür eine tolle Plattform. Über 20 Projekte stehen im Wintersemester zur Auswahl. Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie hier.

15.09.2010
Wir sind umgezogen!

Sie erreichen uns ab jetzt unter folgender Adresse:

Professional Center der Universität zu Köln
im PatriziaTower Köln
10. OG; Raum 1042 bis 1045

Venloer Straße 151-153
50672 Köln

02.09.2010
Melden Sie sich jetzt an! Ringvorlesung „Licht. Spuren im Leben“ WS 2010/11

... die Anmeldung ist ab sofort freigeschaltet. Erfahren Sie mehr über das Phänomen Licht, treten Sie mit Unternehmensverantwortlichen während eines Workshops in Kontakt, kommen Sie zu unserer Abschlussveranstaltung ins Wallraf-Richartz-Museum, und erwerben Sie für all das noch Credit Points! Alle Informationen und die Anmeldung finden Sie unter: http://www.professionalcenter.uni-koeln.de/licht

24.08.2010
Schreiben Sie einen Beitrag für unseren Newsletter und werden Sie SHK

Jetzt sind Sie gefragt - Das Professional Center ruft zu einem Schreibwettbewerb auf und der Gewinner-Beitrag wird in der nächsten Newsletter-Ausgabe veröffentlicht. Doch das ist nicht alles. Sie haben außerdem die Chance auf eine Stelle als studentische Hilfskraft (SHK) im Professional Center. Die Autoren der besten Beiträge kommen automatisch in die Vorauswahl für diese SHK-Stelle.
Alle Informationen hierzu finden Sie in unserem aktuellen Newsletter.

19.08.2010
Lehrveranstaltungen in KLIPS online!

Ab heute finden Sie unser umfangreiches Angebot im Studium Integrale für das Wintersemester 2010/2011 auch in KLIPS. Die Bewerbungsphase hierfür beginnt am 15.09.2010 und endet am 29.09.2010. Wir freuen uns auf Sie!

25.07.2010
Alle Studierende im Bewerbungsprozess aufgepasst...

... damit Sie den Bewerbungsprozess und die daran genküpften Einstellungstests und Assessment-Center erfolgreicher bestehen, haben wir ein neues Service Angebot erarbeitet: die Assessment-Betreuung Premium. Nähere Informationen unter Assessment Betreuung.

23.07.2010
Veranstaltungsplanung WiSe 2010/2011:

In der zweiten Belegphase über KLIPS (15. bis 29. September 2010) können Sie sich für Plätze in unseren vielfältigen Veranstaltungen bewerben. Wir bringen für Sie im Moment unsere Website auf den neuesten Stand, sodass wir Ihnen spätestens Anfang September - rechtzeitig zur zweiten Belegphase - alle Veranstaltungen des WiSe 2010/2011 sowohl auf unserer Website, als auch über KLIPS präsentieren können.

23.07.2010
Sechs im Sommer

Nutzen Sie die Zeit bis zum 28. Juli 2010 und bewerben Sie sich in der ersten Belegphase über KLIPS zu einem unserer Sommerkurse. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

22.07.2010
Schreiben Sie einen Beitrag für unseren Newsletter und werden Sie SHK

Jetzt sind Sie gefragt – Das Professional Center ruft zu einem Schreibwettbewerb auf und der Gewinner-Beitrag wird in der nächsten Newsletter-Ausgabe veröffentlicht. Doch das ist nicht alles. Sie haben außerdem die Chance auf eine Stelle als studentische Hilfskraft (SHK) im Professional Center. Die Autoren der besten Beiträge kommen automatisch in die Vorauswahl für diese SHK-Stelle.
Alle Informationen hierzu finden Sie in unserem aktuellen Newsletter.

06.07.2010
"Weltwissen: Tod und Sterben"

fällt heute aus! Wegen Krankheit der Referentin kann der heutige Vortrag der Reihe leider nicht stattfinden. Es handelt sich um folgende Veranstaltung: "Von wegen Six Feet Under! Die neue Sichtbarkeit des Todes in Popkultur, Medien und Gegenwartskunst" (19:30-21:00 Uhr, Aula 1). Wir bitten um Ihr Verständnis.

14.06.2010
Zukunft der Arbeit

Arbeit der Zukunft - am Mittwoch den 16.06. um 18.30 Uhr werden VertreterInnen der Agentur für Arbeit Köln über die Entwicklung der Arbeitskräftenachfrage - vor dem Hintergrund der demographischen Entwicklung und der Anpassung von Unternehmenskulturen - sprechen. Sie sind herzlich eingeladen, an dem öffentlichen Vortrag im Berufsinformationszentrum (BIZ - Luxemburger Straße 121, 50939 Köln) teilzunehmen.

10.06.2010
Career Week (22.-24.06. im IBW-Gebäude)

In der Woche vom 22. bis 24. Juni 2010 findet die Career Week der Universität zu Köln zu dem Thema „Rheinland – greifbare Perspektiven“ im IBW Gebäude statt. Freuen Sie sich auf ein umfangreiches Programm rund um den Berufseinstieg.

Wir bieten Ihnen ein breitgefächertes Vortragsprogramm mit vielseitigen Möglichkeiten zur Information & Kommunikation sowie ein individuelles Beratungs- & Serviceangebot. Detaillierte Informationen finden Sie hier.

Machen Sie die dritte Career Week zu Ihrer Kontaktwoche und seien Sie vom 22. bis 24. Juni 2010 mit dabei.
Wir freuen uns auf Sie!

31.05.2010
Öffentlicher Vortrag:

Herzlich eingeladen sind Sie zum Vortrag: "Zukunftsfeld Energieforschung: Herausforderungen und Perspektiven" im Rahmen von Power Your Life am 09.06.2010 um 18.30 Uhr im Neuen Senatssaal der Universität zu Köln. Referieren werden Prof. Dr. Bettzüge, Direktor des Energiewirtschaftlichen Instituts und Herr Hake vom Forschungszentrum Jülich. Weiter Infos finden Sie unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/poweryourlife.

05.05.2010
Infoveranstaltung: Indien - Land der neuen Möglichkeiten

Peter Braun, ehemaliger Leiter der Außenstelle des Süd-Asien-Instituts der Uni Heidelberg in Neu-Delhi wird am 17. Mai von 16:00 - 18:00 Uhr im Raum 211 im IBW-Gebäude ausgiebig zu den Themen Auslandstudium, Praktikum und Berufseinstieg in Indien informieren und aus seinen langjährigen Erfahrungen im Land der neune Möglichkeiten berichten.
Anmeldung per Mail an Sarah Wirtherle

.
28.04.2010
Restplatzvergabe in den Lehrveranstaltungen:

Interessierte Studierende können in folgenden Veranstaltungen bis zum angegebenen Datum noch Restplätze wahrnehmen:

  • Kostruktive Kritik und Konfliktlösung für Lehramtsstudierende und Lehrende (11.06.2010)
  • Prüfungsangst verstehen und bewältigen (11.06.2010)
  • Statistik für den (studentischen) Alltag (25.06.2010)
  • Feminismus, Gender, Queer: Was steckt dahinter? (08.06.2010)

Die Restplätze werden nach dem "first come - first served"- Prinzip vergeben. Bitte schicken Sie zur Aufnahme in eine der genannten Veranstaltungen eine Mail mit dem Namen der Veranstaltung, Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Matrikelnummer an Frau Goffart und Frau Wirtherle.

26.04.2010
Podiumsdiskussion: Bachelor 2.0

Gemeinsam mit Unternehmens- und Hochschulvertretern wollen wir uns am Mittwoch den 28.04. um 18.30 Uhr im Neuen Senatssaal der Frage nach der Akzeptanz von Bachelor-Abschlüssen sowie möglichen Modifikationen von Studienordnungen und Rahmenbedingungen widmen - hier ist selbstverständlich auch Ihre Meinung gefragt!
Weitere Informationen finden Sie unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/poweryourlife

23.04.2010
Veanstaltung 9768 - Einführung in SAP:

Die erste Sitzung der Veranstaltung "Einführung in SAP" am Samstag, 24.04.2010 muss auf Grund der aktuellen Flugsituation ausfallen. Detaillierte Informationen zum Nachholen der entfallenen Sitzung erhalten Sie in der zweiten Sitzung am 08.05.2010, die regulär stattfinden wird.

13.04.2010
Vortrag: "Studieren in Köln"

Entdecken Sie Köln als attraktiven Studienort mit einem diversifizierten Arbeitsmarkt, der zahlreiche Möglichkeiten zum Berufseinstieg liefert! Die Referenten werden sowohl auf die Historie Kölns, Fakten zur wirtschaftlichen Lage als auch auf kulturelle Aspekte jeweils aus der Kölner Perspektive und der Perspektive der Region eingehen.Wussten Sie z.B., dass der erste Bugatti in Köln gebaut wurde? Am 21.04.2010 um 18.30 Uhr sind Sie herzlich in den Venezianischen Saal des Gerling Quartiers (Hildeboldplatz 20, Köln) eingeladen.Weitere Infos finden Sie hier.

01.04.2010
Blick über den Tellerrand!

Auch im Sommersemester hat das Professional Center wieder interessante Ringvorlesungen im Angebot: Die Themen "Asien" und "Demographischer Wandel - Herausforderungen in Alternden Gesellschaften" werden aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet.
Mehr Infos sowie das jeweilige Programm finden Sie unter "Universitas" auf der Seite Lehrveranstaltungen.

24.03.2010
Erweitern Sie Ihren Horizont und besuchen Sie einen unserer Career-Workshops!

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Career-Workshops und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Bitte beachten Sie: Diese Veranstaltungen können nicht im Studium Integrale angerechnet werden.

15.03.2010
Informationen zur aktuellen Belegungsphase (15.-29.03.2010, jeweils 12.00 Uhr):

Der KLIPS-Support stellt Ihnen umfangreiche Hilfen zur Handhabung von KLIPS zur Verfügung. Informieren Sie sich über den Login in Klips, über die Bewerbung um Veranstaltungsplätze, das Vergabeverfahren und die Zulassung zu Veranstaltungen.

Überprüfen Sie unter Meine Veranstaltungen unbedingt, ob Ihre Bewerbung um einen Veranstaltungsplatz von KLIPS registriert wurde.

Ergebnisveröffentlichung der Platzvergabe ist am 08.04.2010.

Sollten Sie technische Schwierigkeiten haben, wenden Sie sich bitte direkt an den KLIPS-Support:
Hauptgebäude (Raum 2.029)
+49 470-1773 und 1774
klips-support@uni-koeln.de

12.03.2010
Sprachen sprechen, statt sprachlos sein!

Melden Sie sich ab sofort zu den Sprachkursen im SoSe 2010 an! Detaillierte Informationen zu den Teilnahmebedingungen und der Anmeldung finden Sie hier.

19.01.2010
Power Your Life!

Sie vermissen die Praxis in Ihrem Studium? Das Exklusiv-Programm Power Your Life! bietet Ihnen ein spannendes Angebot mit Anrechnungsmöglichkeit im Studium Integrale - die Anmeldung ist ab heute möglich!
Mehr Informationen finden Sie unter Lehrveranstaltungen.

07.01.2010
Zeigt her Eure Semesterkalender!

Zum Redesign des Semesterkalenders für das SoSe 2010 benötigen wir Ihre Hilfe. Fehlen Ihnen wichtige Informationen? Finden Sie Eintragungen überflüssig? Wünschen Sie eine andere Wochenaufteilung? Oder haben Sie sonstige Anmerkungen?
Dann lassen Sie uns gemeinsam einen Blick in den von Ihnen genutzen Kalender werfen!

Melden Sie sich bei Wolf Landmann (wolf.landmann@uni-koeln.de) oder Carina Goffart (carina.goffart@uni-koeln.de).

06.01.2010
Veranstaltung 9731: Systemische Organisationentwicklung

Auf Grund einer Erkrankung der Dozentin wird die genannte Veranstaltung verschoben und ersatzweise als Blockveranstaltung in der Zeit vom 08. bis 10. April 2010, jeweils zwischen 09.00 Uhr und 16.30 Uhr gehalten. Der Raum wird noch bekannt gegeben.

Sollten Sie Teilnehmer/in des Kurses sein und Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Goffart (carina.goffart@uni-koeln.de, 0221/ 470-2595).

21.12.2009
Absolventenstudien
Auf Grund eines technischen Fehlers ist derzeit ein Abgleich beantworteter Codes aus der Onlinebefragung mit unserer Adressdatenbank nur eingeschränkt möglich. Falls Sie bereits an unserer Studie teilgenommen haben, bedanken wir uns hierfür herzlich und entschuldigen uns für mögliche irrtümliche Anschreiben.
17.12.2009
Fünf im Frühling

Bereiten Sie sich jetzt schon auf den Start ins SoSe 2010 vor: Informieren Sie sich über unsere Frühjahrskurse unter "Fünf im Frühling"!

17.12.2009
Weihnachtsgruß

Das Team des Professional Centers wünscht Ihnen allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2010!

01.12.2009
NICHT VERPASSEN!!: 7. bis 11. Dezember: Zweite Careerweek

Mit einem umfangreichen Programm aus Expertenvorträgen zu den Themen Praktika, Bewerbung, Berufseinstieg, Berufsfelder, Selbstständigkeit findet in der nächsten Woche die zweite Career Week der Universität zu Köln statt.
Nähere Details unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek.

12.11.2009
Englisch- Intensivkurse in der vorlesungsfreien Zeit

Ab sofort können sich interessierte, ordentlich eingeschriebene Studierende der Universität zu Köln für die Englisch-Intensivkurse während der Vorlesungsfreien Zeit bei Berlitz® bewerben.
Lesen Sie dazu bitte die Bedingungen zur Anmeldung auf unserer Website unter Sprachen!

26.10.2009
Freikarten für den Absolventenkongress am 25./26.11. zu verlosen

Für alle, die auf Deutschlands größter Jobmesse in der Kölnmesse am 25./26. November mit potenziellen Arbeitgebern Kontakt aufnehmen oder sich einfach nur über Perspektiven und Einstiegsmöglichkeiten informieren möchten, hat das Professional Center als Partner von Staufenbiel ein Geschenk für Sie.

Am 10. November verlosen wir unter unseren Newsletter-Abonnenten 200 Freikarten. Diese beinhalten einen Code, der bei der Anmeldung für den Absolventenkongress anstelle der Kontoverbindung eingegeben werden kann. Einlösbar ist er für alle Studierenden ab dem 3. Semester und Young Professionals, die nicht länger als 5 Jahre Absolvent sind.
Melden Sie sich zu unserem Newsletter an.

14.10.2009
Vorstandsvorsitzender von Henkel hält Vortrag in Aula2

Am 13. November 2009 in der Zeit von 11.00 bis 12.30 Uhr organisiert das Handelsblatt Junge Karriere Forum in Kooperation mit dem Professional Center in der Aula 2 (Hauptgebäude der Universität) ein Forum mit einen Vortrag von Kasper Rorsted zum Thema "Die Mannschaft macht den Unterschied: Vielfalt fördern, Talente entwickeln".
Dazu laden wir Sie herzlich ein!

13.10.2009
Restplätze für Veranstaltungen des Professional Centers

In einigen Veranstaltungen des Professional Centers sind noch wenige Restplätze zu vergeben. Diese Plätze werden nach dem "First come – first serve"-Prinzip vergeben. Interessierte Studierende können für diese Veranstaltungen in KLIPS nachgemeldet werden. Die Erläuterungen zu den jeweiligen Seminar-Inhalten finden Sie in KLIPS.

Bitte beachten Sie zusätzlich die Informationen auf unserer Website zur Anmeldung beim Prüfungsamt und zur Anrechnung der Kurse durch die jeweilige Fakultät (insbesondere für Bachelor-Studierende der Wiso-Fakultät).

Kompetenztrainings (Mail mit Matrikelnummer an Carina.Goffart@uni-koeln.de)

  • Systemische Organisationsentwicklung

Universitas (Mail mit Matrikelnummer an Sarah.Wirtherle@uni-koeln.de)

  • Fortschritt - in Kooperation mit Philosophie Kontrovers (Ringvorlesung inkl. Vertiefungsseminar)
  • Was ist Glück? (Ringvorlesung)

Career Workshops (Mail mit Matrikelnummer an Sarah.Wirtherle@uni-koeln.de)

  • Zukunftswerkstatt
  • Zeitmanagement
  • Intercultural Communication in Business
01.10.2009
Das neue Semester beginnt...

Pünktlich zum Semesterbeginn gibt es wieder unsere begehrten Semesterkalender. Wir geben Sie am 12. Oktober bei der Erstsemesterbegrüßung an unserem Stand im Hauptgebäude der Universität zu Köln aus.

03.05.2009
15. Juni - 19. Juni 2009: Erste Career Week der Universität zu Köln

In der Career Week organisieren wir vom Professional Center zusammen mit unseren Partnern in der Universität zu Köln für alle Studierenden der Universität zu Köln fakultätsübergreifend zahlreiche Vorträge rund
... um Berufsfelder mit ihren Perspektiven und Besonderheiten,
... um den Bewerbungsprozess,
... Praktika in Inland und Ausland
... sowie um das Masterstudium als weiteren Schritt in der eigenen Laufbahn.

Näheres zum Vortragsprogramm, dem kostenlosen Bewerbungscheck unter www.professionalcenter.uni-koeln.de/careerweek

14.04.2009
Neue Website online

Das Professional Center hat eine neue Website online, die mit einem neuen Design aufwartet und sowohl ein reichhaltiges Informationsangebot als auch verschiedene Online-Services bietet. In den nächsten Tagen wird das Angebot weiter ausgebaut.